VG-Wort Pixel

Yeliz Koc "Ich brauche neue Brüste"

Yeliz Koc
Yeliz Koc
© instagram.com/_yelizkoc_
Yeliz Koc ist vor Kurzem Mutter geworden. So sehr sie das auch genießt, ihrem Körper haben die Schwangerschaft und die ersten Wochen nach der Geburt zugesetzt. Und so stellt sie im Podcast "Bad Boss Moms" fest: "Ich brauche neue Brüste!"

Zwei Brust-Operationen hat Yeliz Koc, 28, schon hinter sich, nun soll eine weitere folgen. Doch dabei geht es nicht ausschließlich um die Optik ihrer Brüste, vielmehr habe sie seit der Schwangerschaft einige Probleme mit ihren Implantaten, so verrät die Reality-TV-Bekanntheit im Podcast "Bad Boss Moms".

Yeliz Doc plant dritte Brust-OP

Dass sie gemachte Brüste hat, daraus hat Yeliz nie ein Geheimnis gemacht. Im Gegenteil. Sie spricht ganz offen darüber, gibt sogar zu, sich 2019 aufgrund des geringeren Preises für einen schlechten Arzt entschieden zu haben. Mit dem Ergebnis, dass sie sich 2021 ein zweites Mal unters Messer legen musste, um OP-Fehler korrigieren zu lassen. Nun soll – bzw. muss – Operation Nummer drei folgen. Denn so ganz freiwillig lässt sich Yeliz nicht operieren. "Ich muss es ja leider machen", beklagt sie sich im Podcast, den sie gemeinsam mit ihrer Schwester Filiz hat. Der Grund ist ihre Schwangerschaft bzw. ein Milchstau, den sie erlitten hatte. Seitdem sind die Implantate locker, verrutschen immer wieder. Derzeit müsse sie immer einen BH oder ähnliches tragen, um die Implantate an Ort und Stelle zu halten, so die 28-Jährige. 

Nicht ganz freiwillig ...

Ob sie sich freiwillig noch einmal operieren lassen würde? Eher unwahrscheinlich. Immerhin hat Yeliz große Angst vor Spritzen, und es gibt noch einen weiteren Knackpunkt, der ihr Sorgen bereitet – vor allem im Hinblick auf die Zeit nach er Operation. Denn als Mutter kann sie sich nicht genügend ausruhen und schonen. Immerhin fordert ihre Tochter ihren ganzen Einsatz. "Das Problem ist, dass man nach einer Brust-OP sechs Wochen lang nichts tragen darf – Ich darf Snow dann nicht tragen", so die Influencerin. Doch auch dafür wird eine Lösung gefunden werden. "Dann müssen wir dich unterstützen", schlägt Filiz, die sieben Jahre älter ist, vor.

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken