Vorbereitung ist alles Perfektes Hautbild


Wenn das Make-up sitzen soll, muss die Basis stimmen. So bereiten Sie Ihren Teint perfekt vor

Wenn Sie je versucht haben, Make-up auf trockene, rissige oder ungleichmäßige Haut aufzutragen, wissen Sie wie schwierig es ist, ein makelloses Ergebnis zu erzielen. Der Schlüssel liegt in der Vorbereitung, wie uns auch Jackie Tyson, Star-Make-up-Künstlerin, bestätigt. Wir haben uns mit ihr zusammengesetzt und Tipps geholt, wie man zum perfekten Teint kommt. "Tolles Make-up fängt mit toller Haut an und wenn Sie möchten, dass Ihr Make-up umwerfend aussieht, brauchen Sie eine perfekt vorbereitete Haut. Die Hautpflege muss an erster Stelle stehen, setzen Sie also auf Produkte, die effizient sind und Ihrer Haut guttun."

Hier sind Jackies Lieblingsprodukte, mit der Sie Ihre Haut verwöhnen können:

Antioxidant Hydramist von dermalogica

Ich liebe diese Creme! Sie ist ein erfrischendes Schutzschild gegen Antioxidantien, mit Inhaltsstoffen, die die Hautstruktur verbessern, gegen Freie Radikalen angehen und die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgen.

Elizabeth Arden Eight Hour Cream

Dieser absolute Hautpflege-Klassiker beruhigt die Haut und hilft aufgerissener, verletzter oder trockener Haut sich zu regenerieren. Er hilft bei rauen Stellen, Rötungen und leichten Hautirritationen. Ich benutze es auch als Basis unter meinem Lippenstift - perfekt!

Teint-Highlighter Eclat Minute Embellisseur Teint von Clarins

Die leichte, flüssige Textur dringt sofort in die Haut ein und hinterlässt ein zartes und ebenmäßiges Hautbild. Obwohl es nicht wahrnehmbar auf der Haut ist, lässt der Highlighter den Teint, der makellos und samtweich ist, erstrahlen. Er sorgt außerdem dafür, dass das Make-up stundenlang an Ort und Stelle bleibt.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken