VG-Wort Pixel

Victoria Beckham Ihr Botox-Lächeln


Victoria Beckham sieht man fast nie lächeln. Auf einem aktuellen Foto zeigt sich auch warum

Bei den diesjährigen "Glamour Women of the Year Awards" in New York bekam man einen ganz seltenen "Victoria Beckham"-Moment zu sehen: Ein Lächeln!

Victoria Beckhams Lächeln sieht etwas anders aus

Nachdem ihr Sohn Brooklyn Beckham ihr auf der Bühne den Award als "The Fashion Force" übergab, überkam die Designerin ein Glücksgefühl, welches sie in ihrer Mimik nicht mehr zurückhalten konnte.

Ein breites Grinsen verriet allerdings, dass an Victoria nicht mehr alles echt ist. Bis auf die Mundwinkel, verzog sich kaum eine andere Stelle in ihrem Gesicht. Das Botox, um auf ewig jung auszusehen, lähmt die Gesichtsmuskulatur. Für Victoria Beckham jedoch ein eher kleiner Preis, den sie zu zahlen hat, denn seit sie als Designerin Fuß fassen wollte, hat sie jegliches Freudestrahlen aus ihrem Gesicht verbannt. Es sieht eben cooler und eloquenter aus. Mit Vics Sinn für Humor hat dies recht wenig zu tun, sondern vielmehr mit ihrem erwünschten Image und neuerdings auch an Botox.

inu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken