Veronica Ferres: Sie präsentiert ihre neue Frisur

Typveränderung bei Schauspielerin Veronica Ferres: Für eine neue Rolle hat sie sich von ihrer langen, blonden Mähne verabschiedet

Das Markenzeichen von Schauspielerin Veronica Ferres (53, "Unter deutschen Betten") sind ihre langen, blonden Haare. Doch von denen hat sie sich nun getrennt. Auf ihrem offiziellen Instagram-Account hat die 53-Jährige ihren neuen Look präsentiert.

Veronica Ferres trägt jetzt Bob

"Neue Rolle, neuer Look", schreibt sie zu einem Spiegel-Selfie, das ihre nun mehr kinnlange Frisur enthüllt. Veronica Ferres selbst erzählt in den Kommentaren, dass sie das letzte Mal im Alter von acht Jahren so kurze Haare hatte.

Fans auf Instagram lieben ihren neuen Look 

Ihr neuer Look kommt aber gut an. Viktoria Lauterbach (46), Ehefrau von Schauspieler Heiner Lauterbach (66), kommentiert das Foto mit den Worten: "Steht dir richtig gut." Influencer Riccardo Simonetti (26) schreibt: "Steht Dir super". Und RTL-Moderatorin Frauke Ludowig (55) urteilt: "Wow! Tolle Frisur".

Star-Frisuren 2019

Der Bob – Trendfrisur mit klarem Cut

Tennisprofi Sabine Lisicki freut sich über ihren brandneuen Bob. Nach 20 Jahren habe sie sich endlich getraut, die langen Haare abzuschneiden - und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Erst wenige Stunden bevor Charlize Theron den roten Teppich der Oscars 2019 betritt, lässt sie sich ihr Haar bis auf Kinnhöhe abschneiden. Damit ist die Typveränderung komplett, nachdem sie erst wenige Tage zuvor von einem Blond- auf einen Braunton gewechselt hatte.
Einen ganz ähnlichen Schnitt präsentiert auch Irina Shayk. Ihr Bob wird am Hinterkopf etwas kürzer, sodass eine schräge Linie entsteht.
Der brünette Bob ist DER Haartrend bei den Oscars 2019. Emilia Clarke ist die Dritte im Bunde, die sich die Frisur für die Preisverleihung machen lässt.

74


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche