Vanessa Paradis: Erschreckendes Mager-Cover

Auf der Dezember-Ausgabe der französischen "Vogue" zeigt sich Vanessa Paradis halb nackt und sieht besorgniserregend dürr aus

Johnny Depps Ex-Ehefrau Vanessa Paradis war schon immer recht zierlich gebaut. Sehr schlank und mit einem kleinem Busen ausgestattet, gilt Vanessa für die Franzosen als das Paradebeispiel einer schönen Frau. Die französische "Vogue" ehrte sie bereits mehrmals mit einem Cover-Shooting.

Ihre Rippen stechen klar hervor

Nun ist Vanessa wieder darauf zu sehen und zwar halb nackt. Auf der Dezember-Ausgabe ist sie nur mit einem Oberteil bekleidet, unten herum fehlt sogar der Slip. Doch es ist nicht die Freizügigkeit, die den Betrachter schockiert, sondern die sehr magere Figur der Sängerin. Sie ist so dürr, dass sogar ihre Rippen klar hervorstechen.

Nazan Eckes

Fans werfen ihr Manipulation vor

Nazan Eckes
Nazan Eckes muss sich aktuell mit Sticheleien ihrer Fans auseinandersetzen.
©Gala

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

Eigentlich wollte Miley Cyrus nur Fotos ihres Wüsten-Roadtrips mit Mama und Schwester posten. Die tollen Landschaften, wie hier der berühmte Antelope Canyon, rücken beim Anblick der super schmalen und sehnigen Sängerin allerdings in den Hintergrund. Fans sorgen sich: Haben sie die Trennungen von Ehemann Liam Hemsworth und ihrer Sommerliebe Kaitlynn Carter doch zu sehr mitgenommen? Miley reagierte jedenfalls noch nicht auf die Kommentare, schrieb nur unter das Foto: "Dieses Mädchen wird immer seinen Weg finden…"
"Céline, du bist zu dünn", "Pass auf dich auf. Du sieht sehr ungesund aus.", "Iss bitte etwas! Es sieht wirklich nicht gut aus" - nur drei unzähliger Kommentare unter diesem Instagram-Posting von Sängerin Céline Dion. Die 51-Jährige sorgte in den letzten Monaten immer mal wieder mit ihrem super schlanken Körper für Schlagzeilen. Dieses neue Foto heizt die Gerüchteküche erneut an und ihre Fans sind sichtlich besorgt um die Sängerin. 
Kaia Gerber, die Tochter von Supermodel Cindy Crawford, zählt mittlerweile zu den gefragtesten Laufstegmodels der Branche. Schlank zu sein ist für diesen Job leider immer noch unerlässlich. Bleibt nur zu hoffen, dass es Kaia mit dem "Size Zero"-Trend nicht zu weit treibt ... 
Im New Yorker Szene-Viertel Soho spaziert Kaia Gerber durch die Straßen und genießt das sonnige Wetter. Ihr kurzes, schwarzes Minikleid lenkt die Aufmerksamkeit ihre extrem schlanken Beine. Ihren Oberkörper hüllt das 17-jährige Model in einen XL-Blazer, der ihre schmale Figur versteckt.

266

Für die "Vogue Paris" scheint Vanessa Paradis Figur nicht besorgniserregend dünn, sondern anscheinend so perfekt, dass sie als Schönheitsideal das Cover ziert.

Themen

Erfahren Sie mehr: