Vanessa Hudgens: Beauty-Tipps für Vielflieger

Für Stars wie Vanessa Hudgens sind Flughäfen fast ein zweites Zuhause. Stress für Haut und Haar! Doch mit diesem klugen Bord-Programm lässt sich auch der hundertste Start gepflegt überstehen

Models und Jetsetterinnen

wie Vanessa Hudgens, Sienna Miller und Gisele Bundchen stecken ganz schön in der Klemme: Sie halten sich ständig in Flugzeugen auf, also in einem für die Schönheit denkbar ungünstigen Wüstenklima, müssen aber gleich nach ihrer Ankunft möglichst hinreißend und erholt ausse­hen.

Immer unterwegs

Stars am Flughafen

Spitzenmäßig! Heidi Klum kommt gut gelaunt am Flughafen von Los Angeles an. In einem schwarzen Trainingsanzug mit Spitzendetails und schwarzer Pilotenbrille schlendert sie vorbei an den Fotografen. Von ihrem aktuellen Lover Tom Kaulitz fehlt allerdings jede Spur ...
Ungeschminkt, Messy Bun und Lässig-Look: Heidi Klum zieht dennoch alle Blicke auf sich. Kein Wunder: Das Model ist gefragter denn je!
Mit "leichtem Gepäck" geht es für Pixie Lott nach Los Angeles. 
It-Girl Sienna Miler reist stilecht mit "Gucci", "Burberry" und "Prada". 

242

Hierzu gibt es gute Nachrichten:

1. Sie schafffen es. 2. Wir wissen wie.

Mit XL-Tuch und Kuschelkissen: Sienna Miller und Ashlee Simpson sind echte Airport-Profis

1. Vorbereitung

Schöner reisen fängt bereits zu Hause an. Wer am Reisetag statt der Tagescreme eine Feuchtigkeitsmaske aufträgt und Kompakt-Make-up durch ge­tön­te Feuchtigkeitspflege ersetzt, beugt Trockenheits-Traumata sicher vor. Ein Serum, das über das Make-up eingeklopft werden kann, hält die Haut während des Flugs bei Laune.

2. Kuschelschutz

Bester Partner im Flugzeugsitz: ein großer Schal. Er macht sich gut als Decke, gefaltet ist er tolles Kissen. Mit dem Lieblingsduft präpariert, sorgt sofort für Wohlgefühl und besänftigt die Sinne, wenn diese durch übelriechende Nachbarn in Aufruhr geraten.

3. Privacy

Oft reagieren die Augen gereizt auf trockene Flugzeugluft. Künstliche Tränenflüssigkeit oder Augentropfen helfen. Wirksamer ist ein Nickerchen mit einer weichen Schlafmaske - vor allem wenn darunter gleichzeitig eine Vlies-Augenmaske einwirkt.

4. Zielgerade

Ausgiebiges Strecken bringt den Kreislauf auf Touren, den Rest erledigen ein wenig Rouge und Mascara. Willkommen!

Diese kleinen Helferlein sorgen dafür, dass Haut und Haar die Flugstunden unbeschadet überstehen

Unten links: Das Etui "Sanitizer Violight" vertreibt per UV-Licht Bakterien und Keime von der Reisezahnbürste (von Inno-Line by Jupiter, ca. 28 Euro, www.inno-line.de).

Unten rechts: Nach dem Handgepäck-Check unbedingt kaufen: Wasser (1,5 Liter Evian, ca. 1 Euro).

Oben links: Mit den mehrfach verwendbaren "Eye Therapy Patche" auf den Augen verschwinden Ringe und Fältchen, bevor die Anschnallzeichen wieder aufleuchten (von Talika, sechs Paar, ca. 40 Euro).

Oben rechts: Zum Abschminken brauchen Sie nicht einmal ihren Sitz zu verlassen: Die "Make-up Remover Easy Cleanser" von Comodynes reinigen und tonisieren die Haut ganz ohne Wasser (acht Tücher, ca. 4 Euro).

Themen

Erfahren Sie mehr: