VG-Wort Pixel

Topseller Jojoba Nährendes Öl

Jojoba ist ein beliebter Inhaltsstoff, den Sie besonders oft in Beauty-Produkten finden - klar, hat es doch eine Vielzahl an Vorteilen

Wenn Sie eine klarere Haut oder glänzendere Haare haben möchten, sollten Sie sich an Produkte halten, in denen Jojoba auf der Verpackung steht.

Jojobaöl stammt aus einer Pflanze, doch ist es nicht tatsächlich ein Öl, es ist mehr wie ein Flüssig-Wachs und soll dem menschlichen Hauttalg am ähnlichsten sein. Daher sind auch die Vorteile, die die Haut dadurch hat, enorm.

Es wird Sie vielleicht überraschen, dass das Jojobaöl am besten für Leute mit einem öligen Teint geeignet ist. Jojobaöl kann die Anzahl des Hauttalgs regulieren (was Sie als Öl wahrnehmen), den Ihre Haut produziert. Der "Radiance Facial Cleanser" von Burt"s Bees beinhaltet diesen gewünschten Inhaltsstoff und hilft dabei, Sie von Schmutz, Öl und Make-up zu befreien. Jojoba-Perlen können außerdem in einer Vielzahl an Peelings vorkommen, die man für das Gesicht und den Körper verwendet. Da können wir Ihnen das "Scrub "Em and Leave "Em' von Soap & Glory empfehlen. Tote Hautzellen werden blitzschnell entfernt und Sie bleiben mit einem strahlenden Teint zurück.

Doch nicht nur Ihr Gesicht zieht aus Jojobaöl seinen Nutzen - auch Ihre Nägel werden sich bedanken. Cremen Sie sie vor dem Schlafengehen ordentlich ein und lassen Sie die Creme über Nacht einwirken. Trockene Nägel werden künftig der Vergangenheit angehören.

Darüber hinaus profitieren auch Ihre Haare, wenn Sie Produkte mit Jojobaöl zur Pflege benutzen. So können Sie perfekt mit trockener und geschädigter Mähne oder mit Problemen wie Haarverlust, Schuppen und öligem Haar umgehen. Das Öl ist für alle Haut-Typen geeignet, doch ganz besonders gut versteht es sich auf trockene und geschädigte Haare, die Spliss haben und die man einfach nicht schön gestylt bekommt. Es funktioniert auch als Serum und liefert einen wunderbaren Glanz sowie einen gesunden Look.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken