Toni Braxton: Sie benutzt ihren Vibrator für die Hautpflege

Toni Braxton hat auf Instagram eines ihrer Beauty-Geheimnisse mit ihren Fans geteilt: Sie nutzt einen Vibrator für die Hautpflege. Ein Video-Tutorial gibt es sogar gratis obendrauf.

Toni Braxton hat ihr ungewöhnliches Schönheitsgeheimnis verraten.

Sängerin Toni Braxton (52, "Unbreak My Heart") hat in einem Instagram-Clip für die "Vogue" eine ungewöhnliche Beauty-Routine verraten, mit der sie ihr Schönheitsgeheimnis offenbart: Die Musikerin benutzt einen Vibrator für die Gesichtspflege. "Ich benutze ihn nur für mein Gesicht...Versprochen!", witzelt Braxton in der Beschreibung des Clips. Das Gerät habe drei Einstellungen, sie rate aber von Stufe 3 ab, fügt sie hinzu.

Toni Braxton: Vibrator gegen Augenringe

Im Video erklärt Braxton, dass sie das Sexspielzeug als "Gesichtskribbler" bezeichne, der ihre Muskeln im Gesicht anrege. Manchmal lege sie ihn vorher in die Tiefkühltruhe, dann habe die Anwendung noch einen besseren Effekt, so die Sängerin. Im Anschluss wendet sie das etwas andere Beauty-Accessoire vor dem Spiegel an und rollt den Vibrator unterhalb ihrer Augen abwechselnd vor und zurück.

Blutegel, Bienengift + Co.

Die skurrilsten Beauty-Geheimnisse der Stars

Eine entspannende Masse für die empfindliche Partie um die Augen gönnt sich US-Superstar Toni Braxton täglich. Damit die Schwellungen effektiv gelindert werden, greift sie zu einem elektronischen Hilfsmittel - ihrem Vibrator.
Influencerin Pamela Reif hat wirklich beneidenswertes Haar. Trotz Färbung sind ihre Haare extrem lang, dick und gepflegt. Doch das Geheimnis dahinter ist durchaus ungewöhnlich ... 
Im Interview mit RTL sprach Pamela Reif nämlich über ihre Beauty-Routine und gab zu, dass sie sich nur selten ihre Haare wäscht. Meist nur einmal in der Woche oder sogar nur alle zwei Wochen: "Zwei Wochen, das ist bestimmt schon einmal vorgekommen", gesteht sie. Ganz offensichtlich scheint dieser Trick zu funktionieren. 
Was hinter dem "Hollywood EGF Facial" von Georgia Louise steckt, klingt erst einmal wie ein Scherz. Verwendet wird dabei nämlich ein Serum, das ein Enzym beinhaltet, das aus Zellen der Vorhaut beschnittener Säuglinge aus Korea gewonnen wird. Diese lange Erklärung sparen sich viele Hollywood-Schönheiten, die darauf schwören. Sie kürzen es mit "Penis-Facial" ab. Kate Beckinsale als auch Sandra Bullock und Cate Blanchett polstern damit ihren Teint auf. 

9

Ihre Fans zeigen sich in den Kommentaren begeistert von dem Trick und glauben fest an seinen Erfolg - schließlich sieht man der Musikerin ihr Alter keineswegs an.

Themen

Erfahren Sie mehr: