Tom Cruise: Botox-Alarm bei den BAFTAS

Erstaunlich aufgequollen und versteinert erschien Schauspieler Tom Cruise bei den diesjährigen BAFTA Awards. Auf Twitter wurde heiß disktuiert, ob der 53-jährige dem Schönheits-Doktor wohl einen ausgiebigen Besuch abgestattet hat

Tom Cruises Laudatio bei den BAFTA-Awards in London für den Gewinner des besten Films, Leonardo DiCaprio mit "The Revenant", geriet völlig in den Hintergund. Denn während seiner Rede fiel auf, wie wenig Mimik im Gesicht des Schauspielers stattfand. Ein echtes Lächeln scheint für den Actionhelden dieser Tage zu einer "Mission Impossible" zu werden.

Neben seinem smarten Kollegen DiCaprio, der ganze zwölf Jahre jünger ist, wirkte Tom zwar auch jugendlich - leider aber auch extrem aufgedunsen und steif. Cruise wäre nicht der erste Hollywood-Star, der sich einer kleinen Verjüngungskur unterzieht. Schließlich ist der Weg zum Schönheits-Doc längst gang und gäbe.

Sila Sahin

Mit Babypfunden wunderschön auf dem Catwalk

Sila Sahin
Sila Sahin bekam ziemlich schnell hintereinander zwei Kinder und trägt demnach auch noch ein paar Babypfunde mit sich.
©Gala

Tom Cruise im Jahr 2015 (links) und bei den BAFTAs im Februar 2016 (rechts). Die Mutmaßungen über Schönheits-OPs erhalten nach diesen Bildern wieder neuen Anschub.

Lächeln? Eine "Mission Impossible"

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Bei den MTV Awards im Jahr 2000 präsentiert sich Christina Aguilera von ihrer flippigen Seite. Mit bunten Strähnen, wenig Stoff und glitzerndem Make-up lächelt die damals 20-jährige Sängerin für die Fotografen. 
Rund zehn Jahre später gewinnt Christina Aguilera einen ihrer fünf Grammys – in der Kategorie "Best Female Pop Vocalist". Zu ihrem gebräunten Teint trägt die Sängerin ihre blonden Haare zu glamourösen Locken gewellt. Kurz zuvor hat sie einen ihrer radikalsten Image-Wechsel hinter sich gebracht: von "Dirty X-Tina" zu Glamour Christina.
Bei den "American Music Awards 2017" performt Christina Aguilera ein Medley als Hommage an Sängerin Whitney Houston. Mit ihrer Stimme begeistert sie, mit ihrem Äußeren überrascht sie eher: Ihr Gesicht wirkt deutlich praller als zuvor und auch ihre Lippen scheinen voller zu sein. 
Ihr Beauty-Wandel geht auch im Jahr 2019 weiter: Auf der Konzertbühne in Dublin gibt Christina Aguilera gesanglich ihr Bestes und überzeugt mit ihrer einzigartigen Stimme. Ihre Mimik wirkt während der Performance jedoch versteinert – auch ihre Gesichtszüge scheinen übernatürlich straff.

376

Auf Twitter wurde heiß diskutiert, ob der Schauspieler sich ein neues Gesicht gekauft hat. Denn erst vor einem halben Jahr, bei der Präsentation seines neuen "Mission Impossible"-Streifens, strahlte der 53-Jährige noch ganz natürlich in die Kameras. Gegenüber dem Playboy-Magazin sagte Tom Cruise 2012, dass er bisher nichts hat machen lassen - und es auch niemals tun würde. Die Meinung hat er nun wohl geändert.

Themen

Erfahren Sie mehr: