Tallulah Willis: Traurige Magersucht- und Drogenbeichte

Die jüngste Tochter von Bruce Willis und Demi Moore litt bereits als Teenager unter Depressionen, schweren Selbstzweifeln und Magersucht. Noch heute fällt es ihr manchmal schwer, sich so zu akzeptieren, wie sie ist

Tallulah Willis

Obwohl sie erst 20 Jahre alt ist, hat Tallulah Willis in ihrem Leben schon viele traurige Kapitel aufschlagen müssen.
Im Interview mit "Teen Vogue" spricht die jüngste der drei Willis/Moore-Töchter offen über ihre Depressionen, Essstörungen und Drogen. "Seitdem ich 11 Jahre alt bin, habe ich mich mit mir selbst nicht wohl gefühlt. Ich war nie perfekt. Ich war ein großer Tornado voller Zweifel und Selbsthass", beschreibt Tallulah ihren Leidensweg. Im vermeintlich perfekten Showbusiness schien ihr Äußeres einfach nicht gut genug zu sein.

Sie flüchtete sich in die Magersucht

Mit dem Umzug der Familie nach Hollywood begann für Tallulah ein neuer Umgang mit ihrem Körper und Aussehen. Sie fing an, an sich zu zweifeln, nachdem sie auf Websites Fotos von sich sah und die abfälligen Kommentare dazu las. Da war sie gerade 13 Jahre alt. In der sehr sensiblen Phase der Pubertät fing Tallulah an, ihr größter Kritiker zu werden. "Als ich in die High School ging, suchte ich verzweifelt nach etwas, das mich gut fühlen ließ. Ich dachte ich müsste mich anzüglich kleiden und das laute, verrückte und betrunkene Party-Girl sein", beschreibt Tallulah den dramatischen Verlauf. Magersucht, Drogen und immer wieder veränderte Looks begleiteten sie auf der Suche nach Perfektion. "Im College wurden die Depressionen überdimensional. Ich schlief nicht mehr oder wollte mit niemandem sprechen, nichts machte mehr Sinn. Die Welt verlor ihre Farbe und das Essen seinen Geschmack", fasst sie ihre traurige Zeit in Worte.

GALA Unterwegs mit ...

Ein Tag im Leben von Ann-Kathrin Götze

Ann-Kathrin Götze
Ann-Kathrin Götze ist Model und zählt mit ihren über eine Millionen Followern zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands. GALA begleitet die sympathische Frau von Fußballstar Mario Götze einen Tag lang durch ihren Alltag.
©Gala

"Ich wachse jeden Tag"

Heute schaut Tallulah selbstbewusst nach vorne, auch wenn es ihr noch heute schwer fällt, sich so zu akzeptieren, wie sie ist. Nach einem Aufenthalt in der Entzugsklinik scheint Tallulah einen Wendepunkt in ihrem Leben erreicht zu haben: "Es ist nicht so, dass ich mich jetzt komplett liebe und keine Probleme mehr habe. So funktioniert das Ganze nicht. Aber ich wachse jeden Tag und breche mit alten Mustern."

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

Eigentlich wollte Miley Cyrus nur Fotos ihres Wüsten-Roadtrips mit Mama und Schwester posten. Die tollen Landschaften, wie hier der berühmte Antelope Canyon, rücken beim Anblick der super schmalen und sehnigen Sängerin allerdings in den Hintergrund. Fans sorgen sich: Haben sie die Trennungen von Ehemann Liam Hemsworth und ihrer Sommerliebe Kaitlynn Carter doch zu sehr mitgenommen? Miley reagierte jedenfalls noch nicht auf die Kommentare, schrieb nur unter das Foto: "Dieses Mädchen wird immer seinen Weg finden…"
"Céline, du bist zu dünn", "Pass auf dich auf. Du sieht sehr ungesund aus.", "Iss bitte etwas! Es sieht wirklich nicht gut aus" - nur drei unzähliger Kommentare unter diesem Instagram-Posting von Sängerin Céline Dion. Die 51-Jährige sorgte in den letzten Monaten immer mal wieder mit ihrem super schlanken Körper für Schlagzeilen. Dieses neue Foto heizt die Gerüchteküche erneut an und ihre Fans sind sichtlich besorgt um die Sängerin. 
Kaia Gerber, die Tochter von Supermodel Cindy Crawford, zählt mittlerweile zu den gefragtesten Laufstegmodels der Branche. Schlank zu sein ist für diesen Job leider immer noch unerlässlich. Bleibt nur zu hoffen, dass es Kaia mit dem "Size Zero"-Trend nicht zu weit treibt ... 
Im New Yorker Szene-Viertel Soho spaziert Kaia Gerber durch die Straßen und genießt das sonnige Wetter. Ihr kurzes, schwarzes Minikleid lenkt die Aufmerksamkeit ihre extrem schlanken Beine. Ihren Oberkörper hüllt das 17-jährige Model in einen XL-Blazer, der ihre schmale Figur versteckt.

266

Äußerlich hat Tallulah auch einen radikalen Neuanfang gewagt und sich eine Glatze rasieren lassen . Sie zeigt sich seitdem selbstbewusster mit sich und ihrem Körper. Hoffentlich schafft sie es auch, in ihrem Leben nun immer mehr an Stärke zurück zu gewinnen und sich nicht mehr von äußeren Einflüssen abhängig zu machen.

Radikaler Haarschnitt

Stars mit Glatze

Und dann kam der Rasierer - Pink postet auf Instagram ein Bild ihrer neuen, raspelkurzen Mähne. Der Glatzen-Look sorgt bei Schauspiel-Kolleginnen für Begeisterung. Kate Hudson kommentiert, ein Radikalschlag bei Haaren sei das befreiendste überhaupt. Selma Blair wiederum spielt auf ihre eigenen kurzen Haare an und schreibt: "Zwillinge". Kurze Haare sind bei der Sängerin nicht ungewöhnlich, diese rigorose Typveränderung aber dennoch nicht minder spannend. 
Hätten Sie diese Schauspielerin auf den ersten Blick erkannt? "Lost"-Star Evangeline Lilly zeigt sich auf Instagram mit einer Fast-Glatze. Die 40-Jährige hat sich von ihren langen, lockigen Haaren verabschiedet. 
Zack, und ab! Musiker Zayn Malik hat sich von seinen kurzen Haarstoppeln getrennt und trägt jetzt Komplettglatze. Modelfreundin Gigi Hadid scheint es jedoch sehr gut zu gefallen - und Mama Trisha Malik ebenfalls.
Der beliebte Sänger feiert Comeback! Helmut Lotti, 46, (13. Millionen verkaufte Platten) kommt nach 5-jähriger Auszeit zurück auf die Bühne. Eines hat er allerdings vergessen: Seine Haare. Jahrelang trug Lotti auf Nachdruck seiner Plattenfirma nämlich ein Tupet - damit ist jetzt Schluss!

16

Themen

Erfahren Sie mehr: