Synchronschwimmen: Pack die Badekappe ein!

Synchronschwimmen, von manchen belächelt, wird populär - wegen des hohen Glamfaktors und der tollen Fitnesseffekte

Synchronschwimmen

Statt Stripperinnen, die aus Torten klettern,

ist bei manchen Partys in den Hollywood Hills nun ein neuer Spaß angesagt: Damen in Badeanzügen, meist ausgestattet mit Nasenklammern, springen in die Pools - und führen ein Wasserballett auf.

Die "Aqualillies", eine in New York gegründete Gruppe aus 18 Synchronschwimmerinnen, sind ganz oben auf der Erfolgswelle: Jessica Biel engagierte sie zur Überraschungsparty für ihren Lover Justin Timberlake, Leo DiCaprio wurde bei ihrer Show in der Front Row gesichtet, und selbst Esther Williams, schwimmende Schauspiellegende der Fünfzigerjahre, ließ sich die perfekte Inszenierung ihrer jungen Schwimmschwestern nicht entgehen. Auch Las Vegas planscht mit: Der Cirque du Soleil präsentiert dort das Wasserspektakel "O".

Seit 1984 ist Synchronschwimmen, in Deutschland ursprünglich als "Figurenlegen" bekannt, wieder olympische Disziplin. Jetzt entwickelt es sich zum Trendsport: Synchronschwimmerinnen strahlen die Anmut von Tänzerinnen aus und müssen extrem beweglich, stark und schnell sein - das perfekte Programm für einen straffen Körper. Viele Schwimmvereine bieten Kurse an, Autodidakten machen es wie Kate Moss: Die studierte während ihres Thailand-Urlaubs per Online-Handbuch eine feucht-fröhliche Choreografie im Hotelpool ein und präsentierte sie ihren Partygästen.

Schöner schwimmen

Aufwendiges Make-up in starken Farben gehört zur Synchron-Performance im Wasser wie Badekappe und Nasenklammer. Deshalb dürfen nur Pigmente zum Einsatz kommen, die sich im Pool nicht verabschieden.

1. Nasse Küsse "Ultra Shine Lip Gloss Lost Cherry" von Tom Ford Beauty, ca. 40 Euro
2. Knallfarben Lidschatten "Eyestudio Color Tattoo 24hr" von Maybelline Jade, ca. 8 Euro
3. Augen auf! Wasserfestes Eyeshadow-Gloss: "I Couleur Eye Gloss" in der Farbe "560 Tan" von Dior, ca. 26 Euro
4. Smokey, not watery eyes "Big & Beautiful Boom! Mascara Waterproof" von Astor, ca. 8 Euro (ab Mai im Handel)
5. Linientreu "Glossy Eyeliner Waterproof 112840 Chrome Black" von Isadora, ca. 12 Euro (exklusiv bei Douglas)

Themen

Erfahren Sie mehr: