VG-Wort Pixel

Sylvie Meis' erschreckendes Geständnis "Ich hatte eine Essstörung"

Sylvie Meis
© Getty Images
Viele Fans beneiden den perfekt definierten Körper von Sylvie Meis. Doch so auszusehen ist harte Arbeit und die Fernsehmoderatorin gesteht, dass sie nicht immer ein gesundes Verhältnis zur Ernährung hatte

Sie ist eine absolute Traumfrau: Sylvie Meis, 40, wird für ihr perfektes Äußeres gefeiert. Zurecht: Sie ist wunderschön und dazu gehört natürlich auch ein perfekt definierter Körper. 

Sylvie Meis: Ihr Körper ist harte Arbeit

Doch die hübsche Blondine hat nicht im Schlaf Muskeln bekommen - für ihre tolle Figur schwitzt sie. "Ich muss hart trainieren und das fünf bis sechs Mal die Woche", sagt sie im Interview mit RTL. Doch Sylvie war nicht immer so fit wie heute. 

"Ich habe aufgehört zu essen"

Als Teenie war die Niederländerin ein Sportmuffel und liebte Fast Food. Natürlich hatte sie nicht ihren durchtrainierten Körper von heute.  "Früher hatte ich nicht die Muskeln, die ich jetzt habe", so die Fernsehmoderatorin, die eine schlankere Figur haben wollte und daraufhin drastisch abnahm. "Dann habe ich ganz viel abgenommen, aber das war nicht auf eine gesunde Art und Weise. Ich habe quasi aufgehört zu essen", so die TV-Schönheit. 

Tränen-Geständnis bei "Sylvies Dessous Models"

In ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" sucht die TV-Grazie für ihre eigene Dessouskollektion das perfekte Model. In der Fernsehsendung gab die hübsche Niederländerin ganz besonders tiefe Einblicke in ihr Seelenleben - und es flossen auch Tränen.

"Zwischen 17 und 19 hatte ich eine Essstörung", erklärt sie in der Show und gestand, magersüchtig gewesen zu sein. 

Rafael van der Vaart brachte sie zum Sport

Doch ihr damaliger Ehemann, der Fußballprofi Rafael van der Vaart, 35, konnte sie vorm Schlimmsten bewahren und brachte ihr den Sport näher. "Als ich mit Rafael zusammenkam habe ich Sport und Ernährung entdeckt. Dann wusste ich auch, wie das auf eine gesunde Art und Weise geht, um fit zu sein." Heute ist ihr ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung wichtig und das sieht man: Mit 40 Jahren sieht Sylvie Meis besser aus denn je! 
"Sylvies Dessous Models läuft mittwochs um 20.15Uhr

lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken