VG-Wort Pixel

Sylvie Meis So heiß war es wirklich mit Sebastian Pannek

Sylvie Meis 
Sylvie Meis 
© Ilja Gaus-Gerbeth für GALA
Sylvie Meis und Ex-"Bachelor" Sebastian Pannek posieren für die TV-Show "Sylvies Dessous Models" gemeinsam in Unterwäsche vor der Kamera. Im Interview mit GALA hat die schöne Moderatorin verraten, wie heiß es am Set wirklich zugegangen ist 

In der gestrigen Folge (28. November) von "Sylvies Dessous Models" hatte Sylvie Meis, 40,  männliche Unterstützung von Sebastian Pannek, 32. Die schöne Moderatorin und der sportliche Ex-"Bachelor" posierten gemeinsam leicht bekleidet vor der Kamera. Im Interview mit GALA hat Sylvie jetzt verraten, wie heiß es wirklich am Set zugegangen ist. 

Im Bett mit Sebastian Pannek

Als Dessous-Model muss man im Joballtag Herausforderungen meisten, um die man von den meisten Menschen sicherlich beneidet wird. Ein Videodreh mit Sebastian Pannek in Boxershorts beispielsweise. "Mir war es bei der Planung der Show wichtig, dass ich die Challenges selbst auch absolviere. Ich wollte nicht nur dastehen und den Kandidaten Anweisungen geben, sondern auch vormachen wie es geht.", erklärt Sylvie. Den Videodreh mit Sebastian Pannek hat sich die Kult-Blondine auch nicht nehmen lassen. "Ich habe das natürlich auch vorgemacht, das habe ich mir nicht nehmen lassen. (lacht) Es war hot und sehr verführerisch". 

Sylvie: Wir waren in Paris - the City of Love - und es war ein sehr heißes Shooting.

 

"Sylvies Dessous Models" sind begeistert 

Die Kandidatinnen von Sylvies Dessous-Show auf RTL hatten ebenfalls große Freude am Gastauftritt des durchtrainierten Ex-"Bachelor". "Die Mädels kamen rein uns sahen die Chefin mit einem halbnackten Mann auf dem Bett sitzen. Einige sind natürlich ausgeflippt: 'Oh mein Gott, der Bachelor! Wir shooten mit einem Mann, der nur ein Höschen trägt und dann ist es auch noch der Bachelor'.

Für eine Kandidatin war diese intime Begegnung mit Pannek ein besonderes Highlight, verrät Sylvie. "Eine der Mädels sagte: 'Egal was auch passiert, ich war zumindest einmal mit dem Bachelor im Bett'. Wenn ich meinen Mädels damit eine solche Freude machen kann, habe ich doch einen guten Job gemacht, oder?" (lacht) 

Charmant und professionell 

"Er ist sehr charmant. Am Set war er sehr professionell, hat natürlich Spaß an seinem Job, aber war hauptsächlich professionell. Sein Körper ist in Topform, er hatte nur eine Boxershorts an. Bei diesem Anblick denken sicherlich viele Leute: 'Heiße Sache!'"

sfi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken