Strobing, der neue Make-up-Trend: Fünf Schritte zum Glow-Effekt

Nach Contouring kommt Strobing. Bei dem Make-up wird mit Glanz und Lichteffekten gearbeitet, damit das Gesicht den Glow bekommt

Nach "Contouring" kommt "Strobing". Dieser neue Make-up-Trend bringt den Glow ins Gesicht . Dabei wird das Gesicht mit einem Highlighter modelliert.

Fünf Tipps, die man beim Nachmachen beachten sollte.

1. Dunkles Make-up

Alle dunklen Töne werden verbannt. Der englische Begriff "Strobing" bezieht sich auf das Wort "Stroboskop", das wiederum den Effekt, den Lichtblitze hervorrufen, bezeichnet.

2. Highlighter

Das Gesicht wird also nur mit Lichteffekten und nicht mit Schatten in Szene gesetzt. Dafür benötigt man einen guten Highlighter, der etwas heller ist als der natürliche Hautton.
Ob in Puder- oder Cremeform darf jeder selbst entscheiden. Cremige Produkte kann man auch mit den Händen auftragen, für Puder benötigt man einen guten Pinsel.

3. Highlighter setzen

Damit der "Strobing"-Look funktioniert, den Highlighter auf die Gesichtsstellen schminken, auf die das Licht fällt, zum Beispiel Nasenrücken. Wangenknochen, Schläfen. Mit dem Glanz wird der Effekt verstärkt.

4. Weniger ist mehr

Nur wenig vom Highlighter verwenden und das Produkt gut verblenden. Der Pinsel sollte nicht zu breit sein, sonst wird das Produkt zu großflächig aufgetragen und der Effekt ist nicht mehr derselbe.

5. Strobing-Schummeltricks

Shopping-Tipps

Darling of the Day

Für die "Me Time" Frauen haben nur das Beste verdient - und dazu gehören auch großartige Orgasmen. Dank der neuesten Innovation aus dem Hause Wow-Tech wird die weibliche Libido jetzt sogar auf zwei Wegen stimuliert. "Womanizer Duo", ca. 200 Euro
Wenn der Magen plötzlich knurrt, hat "Frau Ultrafrisch" eine schnelle Lösung parat: Denn ihre zwei neuen Lunch-Gerichte stehen in fixen vier Minuten auf dem Tisch. "Süßkartoffel-Couscous" und "Linsen-Mango-Curry" müssen nur mit heißem Wasser aufgegossen werden und fertig ist die schnelle und gesunde Alternative zu zuckrige Croissants und fettigen Mayo-Brötchen. Für die Extraportion Vitamine können die Mahlzeiten zusätzlich mit frischem Gemüse verfeinert werden. Ca. 2,69 Euro
Nachmittagstief? Kein Problem: Das "Power Matcha" von "Your Superfoods" macht Sie schnell wieder fit! Der koffeinhaltige Wachmacher in Pulverform wird einfach mit in den Smoothie gegeben oder in die Lieblingsmilch eingerührt – fertig ist der grüne Power-Drink. Neben natürlichem Koffein liefert der Matcha-Mix außerdem noch wertvolle Antioxidantien, die vor oxidativem Stress schützen und Zellschäden verhindern. Über yoursuperfoods.de für ca. 24,90 Euro
Gintastischer Trip nach Spanien Gin-Drinks können Liebhaber ab sofort in ganz neuer Dimension kreieren. Noten von Bitterorange, Mandarine und Koriander geben das besondere Etwas. "Flor de Sevilla" von Tanqueray, 0,75 l ca 28. Euro

227

Wer ein schmales Gesicht hat, sollte den Highlighter auf die Schläfen setzen, bei einer breiteren Gesichtsform vor allem die Wangenknochen betonen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche