Stefanie Hertel: Johanna Mross ist Debütantin beim SemperOpernball

Johanna Mross, die Tochter von Stefanie Hertel und Stefan Mross, schwebte beim Dresdner SemperOpernball als Debütantin über das Parkett. Ein aufregender Abend für die ganze Familie 

Johanna Mross tanzt mit ihrem Cousin Kurt Hertel beim Dresdner SemperOpernball 2019. 

Der SemperOpernball macht jedes Jahr mit prominenten Gästen, fulminanten Roben und tollen Tänzen von sich reden. In diesem Jahr gab es jedoch eine Debütantin, die besonders auffiel: Johanna Mross, die Tochter von Stefanie Hertel und Stefan Mross schwebte am Freitagabend (1. Februar) mit ihrem Cousin Kurt über das Parkett. 

Stefanie Hertel: Ihre Tochter ist Debütantin beim SemperOpernball

In einer eisblauen Tüllrobe mit Spitzenapplikationen und durchsichtigen Einsätzen feierte die 17-Jährige ihr Debüt. Ihre berühmte Mutter, Schlagersängerin Stefanie Hertel, ihr Großvater Eberhard Hertel und auch Stiefvater Lanny Lanner schauten stolz zu.

"Johanna freut sich sehr auf diesen Abend"

Ein aufregender Abend für die ganze Familie, wie Stefanie im Vorfeld gegenüber "Meine Schlagerwelt" verriet: "Johanna freut sich sehr auf diesen Abend. [...] Als [sie] die Einladung erhalten hat, dieses Jahr als Debütantin in Dresden dabei zu sein und weil sie richtig Lust drauf hatte, haben wir natürlich gerne zugesagt." 

Ein seltenes Bild: Stefanie Hertel zeigt sich auf dem roten Teppich mit ihrer Tochter Johanna und ihrem Ehemann Lanny Lanner. 

Seltener Auftritt in der Öffentlichkeit

Bei der Verleihung der "Goldenen Henne" im Oktober 2017 zeigte sich Johanna zum ersten Mal mit ihrer Mutter und deren Ehemann auf dem roten Teppich. Im November des gleichen Jahres trat Stefanie Hertel mit ihrer Tochter und ihrem Vater Eberhard in "der großen Show der Weihnachtslieder" auf. Vorher hatte die berühmte Sängerin ihre Tochter aus dem Rampenlicht rausgehalten.

Die viele Aufmerksamkeit ist sie jetzt immer mehr gewöhnt. Nur wenige Tage zuvor sang Johanna mit dem Ehemann ihrer Mutter, Lanny Lanner, vor großem Publikum. Der unterstützt sie in ihrer musikalischen Ausbildung und teilte bei einem Auftritt in Oelsnitz, dem Geburtstort von Stefanie, mit ihr die Bühne. 

Johanna hat Musik im Blut: Zusammen mit ihrem Großvater Eberhard und ihrer Mutter Stefanie singt sie auf der Bühne. 

Tritt Johanna Mross in die musikalischen Fußstapfen ihrer Eltern?

Schaut man sich die Fotos vom Opernball an, wird klar, dass Johanna sich im Rampenlicht wohler und wohler fühlt. Scheint, als würde sie ihrer berühmten Mutter nicht nur ähnlich sehen, sondern auch beruflich in ihre Fußstapfen treten wollen. Die Bedingungen könnten nicht besser sein; Stefanie Hertel und Stefan Mross galten jahrelang als Traumpaar der Volksmusik. Auch als sie sich nach sechs Jahren Ehe 2012 trennten, konnten sie freundschaftlich auseinander gehen. Seit 2014 ist Stefanie mit Musiker Lanny Lanner verheiratet. Johanna hat also jede Menge musikalische Vorbilder in der Familie. Wir sind gespannt! 

Gute Gene

Die schönen Töchter der Stars

Maya Hawke hat definitiv das tolle Aussehen ihrer Mutter Uma Thurman geerbt, Papa Ethan Hawke könnte aber nicht stolzer sein.
Auf dem roten Teppich der Hollywood-Premiere ihres neuen Films - sie konnte eine Rolle in Quentin Tarantinos neuem Streifen ergattern - zeigt sie sich mit strahlendem Lächeln. 
Margaret Qualley wollte eigentlich Tänzerin werden, jetzt tritt sie aber doch in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter: Sie ist die Tochter von Andie McDowell und deren erstem Ehemann Paul Qualley. 
Zum 18. Geburtstag und zum Abschluss postet Veronica Ferres zum ersten Mal ein Foto mit ihrer Tochter Lilly. "Ich bin unglaublich stolz auf dich", schreibt die Schauspielerin auf Instagram und gratuliert. Das Lächeln und die tolle Figur scheint die hübsche Blondine auf jeden Fall von ihrer Mama geerbt zu haben! In einem weißen Kleid und Riemchen-Heels setzt Lilly ihre langen Beine in Szene. 

34

Themen

Erfahren Sie mehr: