Spa-Check: Rocco Forte Verdura Golf & Spa Resort auf Sizilien

Gala-Redakteurin Janina Kirsch hat ein besonderes Spa-Resort in Italien getestet

Darum jetzt Für alle, die mindestens zehn Stunden Sonne am Tag wollen und warmes Meerwasser lieben, ist Sizilien in den Sommermonaten das richtige Reiseziel. Die Besucher des "Rocco Forte Verdura" erwartet neben drei großen Golfplätzen ein traumhaft langer Strand.

Das Resort liegt inmitten einer knapp 250 Hektar großen Golflandschaft. Die Einrichtung ist luxuriös im sizilianisch-orientalischen Stil gehalten. Wer komplette Abgeschiedenheit sucht, mietet sich eine der Suiten mit eigenem Pool

Der Spa Jeder Raum punktet mit Panoramablick auf Palmen, Orangen- und Olivenbäume. Super für sensible Haut und beanspruchte Muskeln: die vier Thalassotherapie-Thermen mit unterschiedlichem Salz- und Wärmegrad. Der Gang in den kühlsten Pool kostet zwar etwas Überwindung, doch mit der Badeeinheit kommt der Kreislauf voll in Schwung.

Treatments Unser Favorit nach Pasta, Dolci und Vino ist der "Detox-Wrap": Auf ein Ganzkörperpeeling folgen eine Massage und ein warmer Schlammwickel. Nach 75 Minuten fühlt man sich wie neugeboren.

Highlight Das "Vita Health"-Programm ist ein speziell für dieses Haus entwickeltes Gesundheitskonzept zum Entgiften und Abnehmen und zur Stressreduzierung. Ernährung und Anwendungen werden unter Anleitung von Medizinern und Köchen individuell auf den Gast abgestimmt.

Kontakt www.roccofortehotels.com Tel.: 0039/0925998001

Themen

Erfahren Sie mehr: