VG-Wort Pixel

Sophia Wollersheim Hat sie eine neue Nase?

War Sophia Wollersheim wieder beim Beauty-Doc? Das würde man jedenfalls meinen, wenn man ihre Nase näher betrachtet. Diese ist kaum wiederzuerkennen

Erst vor kurzem kassierte Sophia Wollersheim, 29, wegen eines Fotos beim Beauty-Doc harsche Kritik von ihren Facebook-Followern. Sie sei kein gutes Vorbild für junge Mädchen und übertreibe es mit ihren Schönheits-Behandlungen, so die Beschwerden im Shitstorm. Jetzt postet die Blondine ein neues Foto, das für Gesprächsstoff sorgt.

Hat Sophia Wollersheim was an ihrer Nase machen lassen?

Derzeit urlaubt die Vize-Dschungel-Königin von 2016 in Miami, feiert dort mit einer Freundin Halloween. Auf einer Aufnahme, mit der sie ihr Kostüm präsentieren will, fällt auf: Sophias Gesicht sieht verändert aus. Ob es an ihrer Nase liegt? Die wirkt, im Vergleich zu Aufnahmen aus früheren Zeiten, deutlich schmaler.

image

Das sagen die Fans

Vielen Followern gefällt Sophias neuer Look. Aber: Es gibt aber auch welche, die sich wundern. "Was ist mit der Nase passiert? Sieht aus wie Micheal Jackson" und "Du siehst so anders aus. Hatte dich gar nicht erkannt" kommentieren sie kritisch. Sophia allerdings fühlt sich wohl, schreibt unter ein anderes Foto über ihre Veränderung: "Ab und zu tut das ganz gut. Bis jetzt fühl ich mich ganz wohl."

Das TV-Sterchen will schön sein

Sophia macht aus ihrem Hang zur Perfektion keinen Hehl. Neben Operationen an Brust und Po hat sie auch schon mehrmals Hand an ihre Nase anlegen lassen.Doch nicht nur die erneute Korrektur der Nase lässt die Noch-Ehefrau von Rotlicht-König Bert Wollersheim verändert aussehen: Ihre blonde Mähne hat ebenfalls ein Umstyling hinter sich. Statt wasserstoffblonden Extensions trägt Sophia ihre Haare jetzt kurz und in einem natürlicheren Farbton.

jre


Mehr zum Thema


Gala entdecken