Sophia Wollersheim: Dieses Foto ihrer Mikro-Taille schockiert

Diese Maße sind absolut nicht normal: Nach ihrer skurrilen Rippen-OP sorgt Sophia Wollersheim ständig mit neuen, schockierenden Fotos für Aufsehen 

Sophia Wollersheim

Für sie ist es die Erfüllung eines Traumes, doch gesund ist das sicherlich nicht: 42 Zentimeter misst der neue Taillenumfang von , 30. Die TV-Blondine ließ sich vor wenigen Monaten in Los Angeles zwei Rippen pro Seite entfernen. Jetzt sorgt wieder einmal ein aktuelles Foto ihrer Mikro-Taille für Aufsehen. 

Sophia Wollersheims Mikro-Taille 

Die Ex-Ehefrau von Rotlicht-Mogul  , 66, setzt ihren operierten Körper für Fotos bewusst in Szene. Auf dem aktuellsten Schock-Foto trägt die Blondine ein enges, bodenlanges Spitzenkleid. Ihre nur noch 42 Zentimeter breite Taille sieht dabei extrem künstlich und besorgniserregend aus. Dazu schreibt Sophia: "Eines meiner Lieblingskleider mit meinen neuen Kurven. Ich trainiere meine Taille und es scheint als sei ich auf dem richtigen Weg".

Im Interview mit dem "Pro7"-Format "Red" erklärte Wollersheim vor wenigen Wochen das Ziel ihres skurrilen OP-Marathons: "Ich möchte aus mir eine Ikone erschaffen. Ich verdiene Geld damit, wie ich mich darstelle. Andere lassen sich den Penis abschnibbeln, ich hab mir ein paar Rippchen rausnehmen lassen. Meine Güte, halb so wild, oder?"


Sophias Fans machen sich Sorgen

Sophias Fans sind geteilter Meinung. Zum einen findet man beunruhigte Kommentare wie: "Möchte mal für zwei Stunden wissen, wie es sich anfühlt, Sophia zu sein. Bewegungseinschränkungen wie eine 70-Jährige... so stelle ich es mir vor" oder "sieht so krank aus". Ein anderer User schreibt: "Puh, da bleibt einem die Luft weg."

Unter den zahlreichen Kommentaren findet man allerdings auch viele positive Meinungen und Komplimente. "Super Taille", schreibt eine Userin beispielsweise unter das Bild. "Finde es inspirierend, dass du einfach das machst, was dich glücklich macht", schwärmt ein anderer Fan.  

In Los Angeles will Sophia nun als Reality-Star der TV-Show "Plastics of Hollywood" durchstarten. Die Rippen-OP scheint demnach wohl nur Anfang ihres Beauty-Wahnsinns zu sein.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Debra Messing, hier 2008, ist nicht nur durch ihre Hauptrolle in der Erfolgsserie "Will & Grace" berühmt geworden, sondern auch durch ihr schönes, natürliches Lächeln.
Bei der Verleihung der Golden Globes zeigte sich Debra Messing immer noch bezaubernd, aber doch wesentlich straffer und in der Mimik unbeweglicher als noch vor einigen Jahren. Ob der schöne Rotschopf vor der Award-Gala noch mal beim Beauty-Doc vorbeigeschaut hat? Das könnte man zumindest vermuten.
Tatjana Gsell machte sich an der Seite von Ferfried "Foffi" Prinz von Hohenzollern Anfang der 2000er einen Namen als TV-Sternchen. Heute schafft sie es durch die Teilnahme am RTL-Dschungelcamp und ihrer Escort-Vergangenheit wieder in die Medien. Ihre optische Erscheinung sorgt allerdings auch für Gesprächsstoff ... 
Hätten Sie Tatjana Gsell auf den ersten Blick erkannt? Die mittlerweile 46-Jährige scheint den ein oder anderen Besuch beim Beauty-Doc hinter sich zu haben und sieht mittlerweile aus wie ein komplett anderer Mensch. Für einen natürlichen Look hatte Gsell schon in der Vergangenheit nur wenig übrig. Hier scheint das Problem allerdings mehr als nur zu viel Make-up zu sein ... 

309

Mehr zum Thema

Star-News der Woche