VG-Wort Pixel

Sophia Wollersheim Dieses Foto ihrer Mikro-Taille schockiert

Sophia Wollersheim
© www.instagram.com/officialsophiavegas/ / Action Press
Diese Maße sind absolut nicht normal: Nach ihrer skurrilen Rippen-OP sorgt Sophia Wollersheim ständig mit neuen, schockierenden Fotos für Aufsehen 

Für sie ist es die Erfüllung eines Traumes, doch gesund ist das sicherlich nicht: 42 Zentimeter misst der neue Taillenumfang von Sophia Vegas Wollersheim, 30. Die TV-Blondine ließ sich vor wenigen Monaten in Los Angeles zwei Rippen pro Seite entfernen. Jetzt sorgt wieder einmal ein aktuelles Foto ihrer Mikro-Taille für Aufsehen. 

Sophia Wollersheims Mikro-Taille 

Die Ex-Ehefrau von Rotlicht-Mogul Bert Wollersheim, 66, setzt ihren operierten Körper für Fotos bewusst in Szene. Auf dem aktuellsten Schock-Foto trägt die Blondine ein enges, bodenlanges Spitzenkleid. Ihre nur noch 42 Zentimeter breite Taille sieht dabei extrem künstlich und besorgniserregend aus. Dazu schreibt Sophia: "Eines meiner Lieblingskleider mit meinen neuen Kurven. Ich trainiere meine Taille und es scheint als sei ich auf dem richtigen Weg".

Im Interview mit dem "Pro7"-Format "Red" erklärte Wollersheim vor wenigen Wochen das Ziel ihres skurrilen OP-Marathons: "Ich möchte aus mir eine Ikone erschaffen. Ich verdiene Geld damit, wie ich mich darstelle. Andere lassen sich den Penis abschnibbeln, ich hab mir ein paar Rippchen rausnehmen lassen. Meine Güte, halb so wild, oder?"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Sophias Fans machen sich Sorgen

Sophias Fans sind geteilter Meinung. Zum einen findet man beunruhigte Kommentare wie: "Möchte mal für zwei Stunden wissen, wie es sich anfühlt, Sophia zu sein. Bewegungseinschränkungen wie eine 70-Jährige... so stelle ich es mir vor" oder "sieht so krank aus". Ein anderer User schreibt: "Puh, da bleibt einem die Luft weg."

Unter den zahlreichen Kommentaren findet man allerdings auch viele positive Meinungen und Komplimente. "Super Taille", schreibt eine Userin beispielsweise unter das Bild. "Finde es inspirierend, dass du einfach das machst, was dich glücklich macht", schwärmt ein anderer Fan.  

In Los Angeles will Sophia nun als Reality-Star der TV-Show "Plastics of Hollywood" durchstarten. Die Rippen-OP scheint demnach wohl nur Anfang ihres Beauty-Wahnsinns zu sein.

sfi / nme Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken