VG-Wort Pixel

Sophia Vegas traut sich was Zurück im Korsett nur vier Wochen nach der Geburt

Sophia Vegas
© Action Press
Von wegen Mutterschutz und Bettruhe: Sophia Vegas trägt nach eigener Aussage nur vier Wochen nach der Geburt ihrer Tochter Amanda wieder ihre geliebten Korsetts. Zusätzlich zu ihrer Radikaldiät will sie damit schnellstmöglich den Pre-Baby-Body zurück

Sophia Vegas hat derzeit ziemlich viel um die Ohren. Ihr eigenes Sushi-Restaurant steht in den Startlöchern und zuhause will Töchterchen Amanda umsorgt werden. Doch bereits vier Wochen nach der Geburt der Kleinen steht für Sophia ihr Erscheinungsbild ganz oben auf der Prioritätenliste.

Es darf wieder gequetscht werden! Wie sie im Interview mit RTL verriet, ist Sophia Vegas zurück in ihrem geliebten Korsett. Bereits vor ihrer Schwangerschaft machte die exzentrische Blondine mit ihrer geschnürten Wespentaille auf sich aufmerksam. Unglaubliche 42 Zentimeter umfasste ihre Körpermitte lediglich.

Sophia Vegas schnürt sich wieder ins Korsett

"Das Korsett habe ich jetzt schon um. Das ist aber XS. Die anderen Korsetts, die danach kommen, sind alle angefertigte. In die werde ich mich wahrscheinlich dann reintrauen so in zwei, drei Wochen, weil ich bin halt immer noch ein bisschen geschwollen am Bauch", erzählt Sophia bei RTL

Ältere Aufnahmen vor ihrer Schwangerschaft zeigen das TV-Starlet mit Microtaille. Stolz posiert sie vor dem Spiegel, auch wenn die Meinungen über ihr Äußeres bei den Followern stark auseinander gehen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Töchterchen Amanda wurde am 3. Februar per Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Schon kurz nach der Geburt konnte es Sophia Vegas kaum abwarten, zu ihrem superschlanken Körper zurückzukehren. Auf ihrem Instagramaccount erzählte sie nach kurzer Zeit stolz, bereits 12 Kilo verloren zu haben, wobei noch 14 weitere Kilogramm folgen sollten.

Dank einer knallharten Diät scheint die 31-Jährige diesem hochgesteckten Ziel sehr nahe gekommen zu sein. Ob es nach den Strapazen einer Schwangerschaft und Geburt allerdings ratsam ist, sich schnellstmöglich wieder in ein enges Korsett zuschnüren, muss doch sehr bezweifelt werden.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken