VG-Wort Pixel

Sophia Thomalla Das Geheimnis ihrer Bikini-Figur

Sophia Thomalla weiß sich in Szene zu setzen
Sophia Thomalla weiß sich in Szene zu setzen
© Splashnews.com
Sophia Thomalla wird von vielen für ihren durchtrainierten Körper beneidet. Jetzt hat sie verraten, was ihr Geheimnis ist. Spoiler: Kein ruhiges Yoga, sondern ein echtes Power-Workout

Bald beginnt der Sommer - für viele höchste Zeit, endlich an der Bikinifigur zu arbeiten. Sophia Thomalla, 29, ist dagegen das ganze Jahr über in Top-Form. Die 29-Jährige hat rein gar nichts an ihrem Körper auszusetzen, wie sie auf der Eröffnungsparty des neuesten IQOS Stores in Berlin verrät.

Verdankt sie Simone Thomalla ihren Wow-Body?

"Ich habe ein paar gute Gene vererbt bekommen", führt die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla, 54, aus. "Was ich schnell zugenommen habe, nehme ich auch schnell wieder ab. Aber mal sehen, wie lange das noch so gut geht." Sport mache sie drei- bis viermal die Woche, aber auch mal drei oder vier Monate gar nichts.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Sophia Thomalla setzt auf Power-Sport

"Boxen und Kickboxen sind meine Favoriten, aber ansonsten normale Fitness. Das geht immer und überall." Und was sind ihre besten Workout-Tipps? "Schwer zu sagen. Ich lese jeden Tag irgendwelche Workout-Tipps, die komplett das Gegenteil sind von dem, was ich einen Tag zuvor gelesen habe. Man weiß eigentlich gar nicht mehr, was man glauben soll. Bei jedem funktioniert wahrscheinlich auch etwas anderes gut. Das Richtige zu finden, ist glaube ich das Geheimnis... Bei mir ist es Intervalllaufen."

Neben dem Sport nimmt sich die Moderatorin auch bewusst Zeit für die kleinen Genussmomente. "Ich bin ein Genießer, wenn ich dann kann darf es gerne ein gutes Glas Wein und auch gutes Essen sein."

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken