VG-Wort Pixel

Sofia Vergara Sie zieht blank - mit 45 Jahren


Mutige Aufnahmen von Sofia Vergara! Für "Women's Health" ließ sie nun die Hüllen fallen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen 

Was für tolle Aufnahmen des Schauspiel-Stars: Für die September-Ausgabe der Frauen-Zeitschrift "Women's Health" machte sich Sofia Vergara, 45, nun nackig. Auf dem offiziellen Instagram-Account des Magazins gibt es bereits vorab erste Einblicke auf die hüllenlose Schönheit. Drei bis vier Mal in der Woche gehe sie dafür ins Fitness-Studio, allerdings nicht ganz freiwillig: "Ich habe zwei Stunden davor, währenddessen und danach schlechte Laune", verriet sie.

Nackt-Cover mit 45

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Sofia Vergaras "Problemzonen"

In Szene gesetzt wurde die Kolumbianerin mit dem perfekten Körper dieses Mal von Star-Fotograf Matthias Vriens-McGrath, die im Übrigen selbst gar nicht ganz zufrieden mit ihren Rundungen ist: "Ich wünschte, ich wäre ein wenig athletischer, aber wenn du mit diesen gigantischen Brüsten geboren bist..." Sie habe sie seit sie 13 Jahre alt war, aber sie seien noch einmal in ihrer Schwangerschaft gewachsen.

Rebecca Mir
SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken