Sila Sahin: Fans kritisieren ihren After-Baby-Body

Schauspielerin Sila Sahin hat vor wenigen Wochen ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Eigentlich würde sie ihr Mutterglück nun in vollen Zügen genießen, wären da nicht die gehässigen Kommentare auf Instagram.

Sila Sahin

Sila Sahin und Ehemann Samuel Radlinger haben vor wenigen Wochen ihr zweites Kind bekommen. Während die Eltern sich in dieser besonderen Zeit in den sozialen Netzwerken zurücknehmen und bislang noch nicht so viele Details über ihr Neugeborenes verraten haben, hetzen die Instagram-Userin nun gegen die zweifache Mutter: "Ich dachte, sie sei schon wieder schwanger!"

Sila Sahins Afterbaby-Body

Anlass für die Hasstirade ist ein aktueller Post, den die Schauspielerin auf Instagram teilte. Auf dem Foto ist sie in einem sommerlichen Kleid zu sehen, das ihre Taille schön in Szene setzt. Ein Anblick, der einigen Usern ganz und gar nicht gefällt. "Was? So viel Bauch noch", lautet ein Kommentar. Andere User vermuten, dass Sila schon wieder schwanger sei. 

Sila Sahin will nicht den Vorstellungen Fremder entsprechen

Normalerweise schafft es die 33-Jährige solche gehässigen Kommentare zu ignorieren, aber nun platzt auch ihr der Kragen. In ihrer Instagram-Story lässt sie ihrer Wut freien Lauf: "Ich habe erst am 26.6. entbunden und so schnell geht das nicht." Wer sie kennt, wisse auch, dass sie überhaupt nicht auf Hungerdiäten stehe. Sie sagt außerdem: "Wie egoistisch wäre es bitte, wenn ich jetzt anfangen würde zu hungern, um in meine alten Klamotten zu passen und euren Vorstellungen zu entsprechen? Es ist doch viel wichtiger für sein Kind da zu sein!" Stillen verursache eben einen Mordshunger und jeder Körper sei nach der Schwangerschaft anders. Manche User scheinen zu vergessen, dass eine Schwangerschaft neun Monate dauert und der Körper dementsprechend lange braucht, um sich davon zu erholen. 

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Lena Gercke im Schnee
Lena Gercke zeigt ihren Babybauch
Gleich zwei Premieren feiert Michelle Williams auf dem roten Teppich der Golden Globes: Zum einen stellt sie sich erstmals gemeinsam mit ihrem neuen Partner Thomas Kail den Fotografen, zum anderen lässt ihr maßgeschneidertes Louis Vuitton den heranwachsenden Babybauch erahnen. Schöner könnte das Jahr für die talentierte Schauspielerin nicht anfangen. 
Kugelrund und glitzernd startet Petra Ecclestone ins neue Jahr. Sie erwartet ihr viertes Kind, es ist das erste mit Partner Sam Palmer.

594

Sie bekommt Zuspruch auf Instagram

Zum Glück stärken ihr einige Follower auch den Rücken und kommentieren, wie bezaubernd sie aussehe. "Endlich mal kein Size-Zero direkt nach der Geburt, sondern ein realistischer Körper", schreibt ein Fan. Ein anderer User schreibt: "Du hast innerhalb kürzester Zeit zwei Kinder zur Welt gebracht. Dafür siehst du fantastisch aus." Dem können wir nur zustimmen, denn Hauptsache der vierköpfigen Familie geht es gut und Mutter und Kinder sind wohlauf. Der einjährige Sohn Elija wird schon bald die ersten Schritte machen und beim Hinterherrennen des kleinen Wirbelwinds werden die Pfunde schon von ganz alleine purzeln. 

Themen

Erfahren Sie mehr: