Sie hat 23 Kilogramm abgenommen! "Der Bachelor"-Saskia verrät Body-Geheimnis

Saskia Atzerodt
Saskia Atzerodt
© RTL / Gerard Santiago
Warum haben die "Der Bachelor"-Kandidaten immer so straffe Beine? Saskia Atzerodt nahm unglaubliche 23 Kilogramm ab - und verrät GALA ihr Body-Geheimnis

Wie haben Sie sich in den Wochen vor "Der Bachelor" für die Show vorbereitet?

Die Vorbereitung auf den "Bachelor" war für mich persönlich sehr stressig, ich bin ein kleiner Perfektionist, aus dem Grund habe ich eingekauft wie eine verrückte und Kleider ausgesucht - alles für den perfekten Look.

Wie sah ihr Ernährungsplan aus, wie viel Sport und welchen haben Sie getrieben?

Auf meine Ernährung habe ich in der Zeit vor dem "Bachelor" sehr geschaut, habe gesund und kohlenhydratarm gegessen, war dazu noch vier mal die Woche im Fitnessstudio auf dem Laufband. Danach habe ich noch ein bisschen Gerätetraining gemacht.

Wie war das Bikini-Shooting für Sie?

Das Bikini-Shooting auf Miami war für mich super, da ich schon Kameraerfahrung habe, war das für mich ein Klacks.

Sehen Sie sich in Zukunft auch im "Playboy"?

Der "Playboy" ist eine sehr tolle Zeitschrift, aber ich weiß nicht, ob ich mich darin selbst sehe! Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.

Ist Ihnen ein sportlicher Mann wichtig?

Ein sportlicher Mann ist schön, aber nicht Voraussetzung zum Verlieben. Klar ist es toll, wenn man gemeinsam Sport treiben kann. Ich stehe schon auf Männer die was aus sich machen! Das Gesamtpaket muss stimmen.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken