VG-Wort Pixel

Serena Williams Bye Bye, buschige Brauen!


Weil sie für ihre buschigen Augenbrauen fiese Kommentare einstecken musste, reagierte Wimbledon-Siegerin Serena Williams prompt - und hat die Lacher jetzt auf ihrer Seite

Ihren Sieg beim altehrwürdigen Tennisturnier in Wimbledon konnte Serena Williams kaum einen Tag genießen, da brach schon ein kleiner Beauty-Shitstorm über sie herein. Der Grund: ihre sehr buschigen Augenbrauen.

Wie eine "Raupe" würden die Brauen aussehen, so das harte Urteil zahlreicher Social-Media-Nutzer. Rekordgewinnerin Serena reagierte prompt - und konnte mit ihrem charmanten, selbstironischen Post die Lacher auf ihre Seite ziehen.

Mit Kamm und Nagelschere setzte die Kosmetikerin Serenas wilden Brauenwuchs in Szene. Das Resultat ist nicht nur sehr gepflegt und akkurat, sondern steht der Wimbledon-Siegerin auch sehr viel besser. Mit über 35.000 "Gefällt mir"-Angaben und zahlreichen ermutigenden Kommentaren haben Serena Williams' Fans dann auch deutlich ihre Zustimmung signalisiert.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken