Selbstbräuner: Strahlen für die Globes

Stars wie Kelly Osbourne und Sienna Miller lassen sich den besonderen Glow von Skinfinishing-Experts auf ihre Haut zaubern. So punkteten sie bei der Verleihung der "Golden Globes"

Zart gebräunt mit einem leichten Schimmer, so zeigten sich Stars wie Kelly Osbourne und Sienna Miller auf den "Golden Globe Awards" auf dem roten Teppich.

In Roben mit freiem Rücken, tiefen Dekolletés oder gewagten Schlitzen wird besonders viel Haut gezeigt. Aber auch der Hals und die Arme müssen - gerade im Winter - vorab schön mit Peelings in Form gebracht werden. Die Haut sollte reichhaltig gepflegt und durchfeuchtet sein, dann können vor großen Events und Galas Skin-Finishing-Expertinnen wie Fiona Locke von der Marke "St. Tropez" an die Arbeit gehen und einen Traum-Teint zaubern. Selbstbräuner und diverse Tanning-Produkte spielen hierbei die Hauptrolle.

"Love Island"-Kandidatin Julia

Sie erfüllt sich den Traum einer neuen Nase

"Love Island"-Kandidatin Jules
In der zweiten Staffel der Dating-Show "Love Island" suchte Kandidatin Julia die große Liebe. Obwohl die 23-Jährige ihren Traumprinzen im TV nicht gefunden hat, erfüllt sie sich jetzt einen anderen Traum selbst: Sie lässt sich die Nase operieren. GALA begleitet sie nach Berlin, wo Dr. Mathias Kremer-Thum von Medical One Berlin sie operiert. Was sie dazu bewegt hat, welche Ängste sie hatte und wie die Operation ablief, erfahren Sie im Video.
©Gala

Golden Globes 2013

Die Traumroben der Globes

Jennifer Lopez in Zuhair Murad

1

"Kelly wollte ich einen dramatischen Look für den roten Teppich geben", erzählt Fiona Locke, "sie hat so eine makellose Haut, dass ich sie mit einer dunkleren Farbe betonen wollte." Dafür verteilte sie selbstbräunendes "Dark Bronzing Mousse" mit dem speziellen Handschuh (s. Foto) in kreisförmigen Bewegungen auf Kelly Osbournes Haut, um sie für die Golden Globe Awards zu verschönern.

"Sienna Miller hat einen wunderschönen englischen Hautton, darum wollte ich ihre Hautfarbe leicht und und frisch halten. Mein Ziel war es, einen Hauch Farbe zu zaubern, der ihre natürliche Beauty unterstützt und zur Robe passt. Dazu wählte ich den "St. Tropez Rose Skin Illuminator", den ich für ihre Arme und das Dekolleté eingesetzt habe", berichtet Fiona Locke. Das "Perfect Legs Spray" hat sie dann als Highlights für die Wangenknochen, das Dekolleté, die Schultern und Schienbeine genutzt.

kann man auch zuhause im Winter nutzen, um ein wenig mehr Farbe ins Leben zu bringen. Und schöne Abendkleider werden durch einen makellosen Teint erst richtig in Szene gesetzt. Leicht gebräunt und mit feinem Schimmer - ohne Selftanning läuft es eben auch nicht bei den Stars. Die richtigen Produkte ließen Stars wie Sienna Miller und Kelly Osbourne erst richtig strahlen bei der Verleihung der "Golden Globes".

Themen

Erfahren Sie mehr: