Seine Frauen magern ab: Der Clooney-Effekt

Kann es wirklich an Hollywood-Beau George Clooney liegen? Seine letzten drei Frauen sind allesamt in ihrer gemeinsamen Zeit auf erschreckende Weise abgemagert. Elisabetta Canalis, Stacy Keibler, Amal Alamuddin - sie alle bestanden nur noch aus Haut und Knochen

Amal Clooney, Stacy Keibler + Elisabetta Canalis

Dass Frauen reihenweise in Ohnmacht fallen, wenn sie George Clooney begegnen, ist ja nichts Neues. Dass sie jedoch bis auf Haut und Knochen abmagern, sobald sie mit dem Schönling eine Beziehung führen, stiftet große Besorgnis.

Die britische Menschenrechtsanwältin Amal Alamuddin ist seit September 2014 mit dem Schauspieler verheiratet. Schon immer schien Amal sehr schlank und drahtig zu sein, doch rufen die neuesten Aufnahmen der schönen Britin nur noch Entsetzen hervor. Beine dünn wie Streichhölzer und hervorstehende Knochen am ganzen Körper machen ihren drastischen Gewichtsverlust offensichtlich.

Victoria Beckham

Sie sucht Entspannung am bayrischen Tegernsee

Victoria Beckham
Victoria Beckham zeigt Bilder ihrer Detox-Kur am Tegernsee
©Gala

Dünn war Amal Alamuddin schon immer (rechts im Juni 2014), doch seit ihrer Hochzeit im September 2014 ist die heutige Mrs. Clooney bis auf die Knochen abgemagert (links).

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

"Céline, du bist zu dünn", "Pass auf dich auf. Du sieht sehr ungesund aus.", "Iss bitte etwas! Es sieht wirklich nicht gut aus" - nur drei unzähliger Kommentare unter diesem Instagram-Posting von Sängerin Céline Dion. Die 51-Jährige sorgte in den letzten Monaten immer mal wieder mit ihrem super schlanken Körper für Schlagzeilen. Dieses neue Foto heizt die Gerüchteküche erneut an und ihre Fans sind sichtlich besorgt um die Sängerin. 
Kaia Gerber, die Tochter von Supermodel Cindy Crawford, zählt mittlerweile zu den gefragtesten Laufstegmodels der Branche. Schlank zu sein ist für diesen Job leider immer noch unerlässlich. Bleibt nur zu hoffen, dass es Kaia mit dem "Size Zero"-Trend nicht zu weit treibt ... 
Im New Yorker Szene-Viertel Soho spaziert Kaia Gerber durch die Straßen und genießt das sonnige Wetter. Ihr kurzes, schwarzes Minikleid lenkt die Aufmerksamkeit ihre extrem schlanken Beine. Ihren Oberkörper hüllt das 17-jährige Model in einen XL-Blazer, der ihre schmale Figur versteckt.
Lady Victoria Hervey, Tochter des 6. Marquis von Bristol und in England vor allem als Model und It-Girl bekannt, ist während der Filmfestspiele in Cannes unterwegs und zeigt sich täglich auf dem Red Carpet und zahlreichen Events. Besonders auffällig bei ihren Auftritten: Ihre Outfits sind oft sehr extravagant und freizügig und offenbaren, dass das It-Girl viel zu dünn ist ... 

266

Auch bei der italienischen Moderatorin Elisabetta Canalis und Ex-Wrestlerin Stacy Keibler konnte man diese Entwicklung beobachten. Ist es der Druck einer so öffentlichen Beziehung, der an den Frauen nagt? Oder gibt es wirklich einen Clooney-Effekt?

Zugegeben: Wie ein diktatorischer Mann, der nur 90-60-90-Frauen an seiner Seite akzeptiert, hat George Clooney nie gewirkt. Das Leben im Rampenlicht, permanente öffentliche Auftritte und vernichtende Pressestimmen gelten als wahrscheinlichste Gründe für den rapiden Gewichtsverlust vieler Frauen in Hollywood.

Es bleibt zu hoffen, dass auch Amal Clooney wie ihre Vorgängerinnen Elisabetta Canalis und Stacy Keibler die sprichwörtliche Kurve kriegt. Schließlich haben beide Ex-Freundinnen von George Clooney nach der Trennung ihr privates (Baby-) Glück gefunden - und dabei einige wunderschöne Pfunde zugelegt.

Sowohl Stacy Keibler (links) als auch Elisabetta Canalis (rechts) waren zur Zeit ihrer Beziehung mit George Clooney dünner, als sie es heute sind. Mit hervorstechenden Schlüsselbeinen und Puppentaillen posierten sie neben dem Schauspieler.

Themen

Erfahren Sie mehr: