Schöne Haut Ansatz muss ganzheitlich sein

Wer eine makellose Haut will, sollte laut Hautpflege-Guru Tina Richards einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen

Wenn Sie sich wie die meisten Frauen eine perfekte Haut wünschen, sollten Sie Ihren Pflegeansatz überdenken: Ganzheitlichkeit ist der Schlüssel, wenn man Celebrity-Haut-Guru Tina Richards fragt. Ihrer Meinung nach muss man an sein Inneres ebenso wie an sein Äußeres denken, wenn man eine jugendliche, perfekt ausbalancierte Haut möchte.

"Die richtige Ernährung wirkt sich nicht nur auf die Haut aus, sondern auch auf Haare und Nägel", befand Richards, die schon mit etlichen Stars arbeitete. "Deswegen ist es wichtig, den täglichen Verzehr von gesunden Fettsäuren im Auge zu haben, um die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern anzuregen. Die Haut wird so fülliger, weicher und weniger empfindlich. Nüsse, Olivenöl und fetter Fisch sind reich an diesen Säuren, die antibakteriell wirken und für die Gesundheit des gesamten Körpers unerlässlich sind. Es sind Nahrungsmittel, die voller Vitamine und Mineralien stecken, was bedeutet, dass sie auch für die Haut fabelhaft sind."

Falsche Reinigung kann ebenfalls zu stumpfer Haut führen, meint die Expertin weiter. Außerdem trägt Kälte zusätzlich dazu bei, der Haut optisch Leben zu entziehen. Richards empfiehlt das Gesicht abends mit einer Reinigungslotion oder einem Öl von allen Make-up-Spuren zu befreien - zweimal, um sicherzustellen, dass die Haut wirklich sauber ist. "Ein Tua-Spa-Gerät zu benutzen, kann helfen, die Reinigung auf ein neues Level zu bringen. Die Poren werden mit einer Frequenz von bis zu 26.000 Vibrationen pro Sekunde reingewaschen, was die Hautstruktur tiefenreinigt, peelt und neu definiert. Alternativ kann man auch ein ausgewrungenes Musselintuch verwenden, um die zweite Abendreinigung vorzunehmen. Das ist ein fabelhafter Weg, um vorsichtig empfindliche Haut zu peelen und sie sanfter und strahlender werden zu lassen. Außerdem fühlt sie sich auch viel weicher an", erklärte Tina Richards.

CoverMedia

Mehr zum Thema

Gala entdecken