Sarah Nowak: Sie zeigt sich nur wenige Tage nach der Geburt wieder schlank

Vor einer Woche sind Sarah Nowak und ihr Mann Dominic Harrison Eltern einer kleinen Tochter geworden. Nun zeigt sich die Brünette schon wieder erschlankt auf ihren Social-Media-Kanälen 

Sarah Nowak

Wie macht sie das nur? Knapp eine Woche ist es her, dass Sarah Nowak ihre Tochter Mia Rose zur Welt gebracht hat, schon jetzt zeigt sich die Brünette wieder ziemlich erschlankt auf Snapchat und Instagram. 

15 Kilo hat die Influencerin während ihrer Schwangerschaft zugenommen und konnte einen wirklich großen Babybauch vorweisen. Umso erstaunlicher, dass die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin optisch nun beinahe den Eindruck macht, als wäre sie niemals schwanger gewesen.

"Love Island"-Kandidatin Julia

Sie erfüllt sich den Traum einer neuen Nase

"Love Island"-Kandidatin Jules
In der zweiten Staffel der Dating-Show "Love Island" suchte Kandidatin Julia die große Liebe. Obwohl die 23-Jährige ihren Traumprinzen im TV nicht gefunden hat, erfüllt sie sich jetzt einen anderen Traum selbst: Sie lässt sich die Nase operieren. GALA begleitet sie nach Berlin, wo Dr. Mathias Kremer-Thum von Medical One Berlin sie operiert. Was sie dazu bewegt hat, welche Ängste sie hatte und wie die Operation ablief, erfahren Sie im Video.
©Gala


Erste Bilder von Sarah Nowaks After-Baby-Body

Auf Instagram postete sie ein niedliches Foto mit ihrem Töchterchen. Dabei trägt Sarah einen rosafarbenen Pullover und eine enge Jeans, die schon wieder perfekt sitzt. Der Pullover legt die schmalen Schultern der jungen Mutter frei, der Oversize-Schnitt verwehrt jedoch eine nähere Begutachtung ihres Körpers. 


Andere Beiträge in ihrer Instagram-Story oder auch auf Snapchat zeigen die 26-Jährige in engeren Kleidungsstücken, die ebenfalls beweisen: Sarah ist nach der Geburt wirklich schon wieder gut in Form. Mit Sicherheit weiß die Influencerin sich natürlich auch gut in Szene zu setzen und das ein oder andere Kilo geschickt zu verstecken. 


Themen

Erfahren Sie mehr: