Sarah Nowak: Ihre unglaubliche Verwandlung

Playboy-Model Sarah Nowak postete auf Facebook einen Schnappschuss von sich als Teenager. Wir hätten die Ex-"Bachelor"-Kandidatin nicht erkannt

"Wer ist das? Ok ja, das bin ich", witzelt das TV-Sternchen unter dem alten Foto aus Jugendzeiten. "Lachen ist erlaubt", schreibt sie weiter dazu. Eines ist sicher, mit diesem Look würde sie sich heute nicht mehr auf den roten Teppich wagen.

Playboy-Model Sarah Nowak teilte auf Facebook ein Foto mit ihren Followern, das die 25-jährige Blondine zu Teenager-Zeiten zeigt. Auf dem Schnappschuss ist die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin kaum wiederzuerkennen. Ein paar Kilos mehr auf den Rippen, zwei verschiedene Haarfarben und eine Outfit, was aus heutiger Sicht eine echte Modesünde wäre. Den verführerischen Blick hatte sie allerdings damals schon drauf.

Sarah Nowaks Beauty-Makeover

"Wer ist das? Ok ja, das bin ich", witzelt Nowak. "Lachen ist erlaubt", schreibt sie weiter dazu. Heute würde sie sich mit diesem Look vermutlich nicht mehr auf den roten Teppich trauen. Denn die Blondine tritt immer topgestylt und super sexy auf. Umso sympathischer also, dass sie dieses witzige Flashback-Foto mit ihren Fans teilt und Mut zu Selbstironie beweit.

Prinzessin Sofia

Zurück zur wilden Party-Frisur

Prinzessin Sofia
Auch Royals haben mal einen Bad-Hair-Day, wie uns Prinzessin Sofia beweist.
©Gala

Makeover

Vom Sternchen zum Superstar

Erkennen Sie diesen Star? Wir mussten zweimal hinschauen, um Sängerin Ella Endlich zu identifizieren. Mit diesem Foto machen wir eine kleine Zeitreise in das Jahr 2000. Damals war Ella noch als Teeniestar Junia erfolgreich. 2009 dann der Durchbruch mit "Küss mich, halt mich, lieb mich". Heute - 2019 - ist sie Teilnehmerin bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" und man sieht deutlich, wie sehr sie sich in 19 Jahren verändert hat ... 
19 Jahre später ist Sängerin Ella Endlich deutlich blonder, trainierter und reifer. Die 34-Jährige blüht bei "Let's Dance" so richtig auf und beeindruckt Jury und Publikum jede Woche aufs Neue mit ihren Tanzkünsten.
Ein Rückblick ins Jahr 1993: Hier lächelt Verona Pooth (rechts) noch ganz schüchtern in die Kamera. Auf Instagram erinnert sie sich, wie sie damals um den Titel Miss Hawaiian Tropic gekämpft hat. Ob sie ihn gewonnen hat?
Verona Pooth

146

"Wer ist das? Ok ja, das bin ich", witzelt das TV-Sternchen unter dem alten Foto aus Jugendzeiten. "Lachen ist erlaubt", schreibt sie weiter dazu. Eines ist sicher, mit diesem Look würde sie sich heute nicht mehr auf den roten Teppich wagen.

Themen

Erfahren Sie mehr: