VG-Wort Pixel

Sarafina Wollny Gute Vorsätze: So will sie noch neun Kilo abnehmen

Sarafina Wollny
Sarafina Wollny
© instagram.com/sarafina_wollny
Die Frauen der Familie Wollny haben klare Ziele: Schon seit einigen Monaten specken sie ab. Auch Sarafina macht mit. Einige Kilos sind schon runter, neun sollen noch folgen. Wie? Das verrät Sarafina in ihrer Instagram-Story.

Gut sieben Monate ist Sarafina Wollny, 26, jetzt Mutter, die Zwillingsjungs Casey und Emory machen ihr Leben perfekt. Seit der Geburt hat die Influencerin schon stolze 27 Kilo abgenommen, bei ihrem Wunschgewicht ist sie aber noch nicht angekommen. Im neuen Jahr sollen weitere Kilos purzeln.

Sarafina Wollny will weitere neun Kilo verlieren

Nachdem sie ihr Ziel in den letzen Monaten eisern verfolgt hatte, wurde über die Weihnachtsfeiertage bei Sarafina offenbar geschlemmt. Doch mit dem ungesunden Essen soll nun wieder Schluss sein. Daher hat sie sich ein ambitioniertes neues Ziel für 2022 gesetzt. In ihrer Story erzählt sie davon. "Wie ich euch schon vor ein paar Tagen erzählt habe, habe ich während der Weihnachtsfeiertage ganz viele Leckereien gegessen – dann habe ich mein Ziel auf noch mal minus 9 Kilo gesetzt", so Sarafina Wollny. Wie sie das schaffen möchte? Mit einem strikten Ernährungsplan. 

Sarafina verrät ihren Abnehmtrick

Bei Instagram erzählt sie ihren 566.000 Follower:innen, wie sie es schafft, die Pfunde purzeln zu lassen: "Ich esse morgens entweder Porridge, Müsli oder trinke einen Shake. Zwischendurch nehm ich mir mal einen Riegel und mittags muss es meistens schnell gehen, da esse ich dann einen Riegel oder mache mir eine Suppe." Abends komme dann noch eine selbstgekochte Mahlzeit auf den Tisch. Allzu schwer fiele es ihr nicht, sich daran zu halten, so die Zweifachmama. Ein weiterer Geheimtipp von Sarafina: Viel trinken, am besten Wasser oder ungesüßten Tee.

In ihren Postings zeigt Sarafina immer wieder ihre Abnehmerfolge, auf die sie durchaus stolz sein kann. Ihre Follower:innen äußern ihre Begeisterung über Sarafinas Body-Transformation in den Kommentaren, machen ihr Komplimente und spornen sie an, weiter zu machen. 

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken