Sandra Lauer: Sie ist nicht mehr wiederzuerkennen

In den Achtziger Jahren wurde Sandra zu einem gefeierten Star der internationen Musikszene. Bei ihrem Auftritt auf dem Oktoberfest 2015 konnte man die Sängerin jedoch kaum mehr wiedererkennen

Sandra Lauer

Herrje, was ist denn mit Sandra passiert? Die Sängerin des Superhits "Maria Magdalena" ist nicht mehr wiederzuerkennen.

Bei ihrem Auftritt auf dem Oktoberfest in München am Dienstag (29. September) wirkte der Musikstar ganz schön alt und abgekämpft.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Nach ihrer Zeit als Front-Sängerin der Gruppe "Pussycat Dolls" war Nicole Scherzinger im Herbst Jahr 2011 als Jury-Mitglied bei der Castingshow "The X Factor" zu sehen. Ihr unverkennbar hübsches Gesicht betonte Nicole damals auf dem Red-Carpet mit silberfarbenem Lidschatten und dezentem Lippenstift. Die Haare band die hübsche Brünette zu einem hoch-sitzendem Pferdeschwanz. 
2019 - acht Jahre später - trägt Nicole Scherzinger auf der Mercedes Benz Fashion-Week in Berlin ebenfalls einen hoch-sitzenden Pferdeschwanz und betont dadurch ihr Gesicht. Was jedoch sofort auffällt: Lippen und Augenpartie der 40-Jährigen wirken auffällig unnatürlich. 
In 2001 stürmt Indira Weis mit Bro'Sis die Charts. Sie gilt als die Beauty der Band und ist damals mit hellen Strähnchen im Bob und blauem Kajal voll im Trend.
18 Jahre später hat sich Indira Weis ziemlich verändert. Ihre Lippen wirken um einiges voller und auch ihre Wangen wirken aufgepolstert.

354

Die Sängerin, die in Deutschland und international in den Achtziger Jahren große Erfolge feierte, scheint in den letzten fünf Jahren urplötzlich gealtert zu sein.

1985 (links) und 2010 (rechts) wurde Sandra Lauer auf jedem roten Teppich sofort erkannt. Das fröhliche Lachen und ihre braunen Knopfaugen zählten zu ihren Markenzeichen.

Noch für fünf Jahren strahlte sie bei der Echo-Verleihung und schien faltenfrei und fit.

Was genau hinter Sandras äußerlicher Veränderung steht, ist nicht bekannt.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche