Rihanna + Lidschatten: Rihanna ganz blauäugig

Sängerin Rihanna zeigte sich mal wieder mit extrem cooler Frisur und sexy Outfit. Absolutes Highlight allerdings: ihr violett-blaues Augen-Make-up

Rihanna mit coolem Look auf einem Unicef-Cocktail-Empfang

Mac Eyeshadow Suite "Ocean 2", (ca. 17 Euro)

Rihanna

zeigte sich mit ihrem Lidschatten diesmal ziemlich blauäugig.

Victoria Beckham

Sie sucht Entspannung am bayrischen Tegernsee

Victoria Beckham
Victoria Beckham zeigt Bilder ihrer Detox-Kur am Tegernsee
©Gala

Zu ihrer punkigen Frisur und dem knallroten Kleid war der violett-blaue Lidschatten ein gelungener und kontrastreicher Hingucker.

Wer es genauso gerne knallig mag, wird bei der Lidschattenauswahl von Mac garantiert fündig werden.
Die Kollektion "Suite Array" kann sogar gleich mit zwei Farb-Nuancen in einer Box aufwarten.
Perfekt um auch Farben miteinander zu kombinieren und weich ineinander fließen zu lassen.

Drei Tipps für ein perfektes Augen-Make-up:

1. Am besten trägt man Lidschatten tatsächlich mit dem Finger auf.

2. Wenn mehrere Farben verwendet werden, sollte immer erst die dunklere auf das Augenlid aufgetragen werden, damit die Übergänge fließender aussehen.

3. Mit weißem Kajal erscheinen die Augen größer und farbiger Lidschatten kommt besser zur Geltung.

So steht einem perfekten Augenaufschlag mit farbigem Lidschatten à la Rihanna garantiert nichts mehr im Wege.

Themen

Erfahren Sie mehr: