VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth im Wandel der Zeit Damals und heute

Queen Elizabeth II. ist seit 65 Jahren auf dem britischen Thron. In ihrer Regierungszeit bleibt sie sich stilistisch treu
Mehr
Queen Elizabeth ist nicht nur die Königin von Großbritannien, sondern auch eine wahre Style-Queen, die ihrem Stil treu bleibt

Seit 65 Jahren auf dem Thron

Queen Elizabeth wurde am 21. April 1926 in London geboren. Ihr vollständiger Name lautet Elizabeth Alexandra Mary Windsor, ihr Kosename ist "Lillibeth". Nachdem ihr Vater George VI. an Lungenkrebs starb, bestieg sie am 6. Februar 1952 den britischen Thron und regiert das British Empire seitdem als Königin. Dies tut sie mit eiserner Disziplin, weshalb sie auf ein skandalfreies Leben zurückblicken kann.

Queen Elizabeth fährt stilistisch eine klare Linie

Stets an ihrer Seite: Ihr Ehemann Philip Mountbatten von Griechenland und Dänemark. Die beiden verbindet nicht nur ihre Liebe zueinander, sie sind auch entfernte Verwandte und haben die gleiche Ururgroßmutter. Philip, der deutsche Wurzeln hat, und Queen Queen Elizabeth heirateten 1947 und führen seitdem eine glückliche Ehe, die vier Kinder hervorgebracht hat. Der Thronfolger Charles (*1948) ist dabei wohl der bekannteste Spross ihrer Majestät. Und auch ihr Enkel Prinz William und seine Frau Herzogin Catherine sind bei den Briten hoch angesehen und beliebt. Mit ihren Kindern George und Charlotte verzaubern sie regelmäßig das britische Volk und erweichen sicher auch das Herz der Queen - Gefühle zu zeigen fällt ihr nämlich eher schwer. Und auch in Sachen Stil fährt sie über die Jahre hinweg eine klare Linie.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken