Prinzessin Madeleine + Herzogin Catherine: Dieses schöne Detail verbindet sie

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Es gibt da ein ganz bestimmtes Detail, welches die beiden Prinzessinen Madeleine und Catherine gemeinsam haben

Prinzessin Madeleine + Herzogin Catherine: Dieses schöne Detail verbindet sie

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Madeleine

Zum Galadinner für die Nobelpreisgewinner erscheint Prinzessin Madeleine, wie auch schon zur Verleihung, in einer rosefarbenen Robe. Die edle Kreation ist aus dem Hause Elie Saab (um 3.120 Euro), ebenso ihre Clutch (um 1.750 Euro). Ob Madeleine mit diesen Looks auf das Geschlecht ihres Kindes hinweist?
Zur Hochzeit von ihrem Bruder Prinz Carl Philip und Sofia trug Prinzessin Madeleine das erste Mal das Luxuskleid von Elie Saab samt Clutch. Auch damals war sie schwanger, hatte aber einen schon deutlich größeren Bauch.
Was für ein galmourös verpackter Babybauch: Prinzessin Madeleine strahlt bei der Nobelpreisverleihung in einem Kleid von Séraphine.
Bei der Taufe ihres kleinen Neffen, Prinz Gabriel, beweist Madeleine einmal mehr, warum sie auch Luxus-Prinzessin genannt wird. Ihr Mantel und das Kleid stammen jeweils vom italienischen Designer Valentino und kosten zusammen stolze 20.000 Euro. Da wirken die Pumps von Gianvito Rossi (ca. 560 Euro) und die Clutch von Bottega Veneta (ab 1.400 Euro) fast schon wie ein Schnäppchen.

61

Prinzessin Madeleine trägt gerne "Brit-Chic"

geriet bereits durch ihren eher "britischen Kleidungsstil" in die Schlagzeilen der schwedischen Presse.

Prinzessin Madeleine

Zu britisch für die Schweden

10.05.2016

Prinzessin Madeleine

Zu unpassend sei es für einen schwedischer Royal, sich immer mehr an dem Look von zu orientieren. So trägt Madeleine zu offiziellen Anlässen gerne mal einen Mantel von " " oder auch einen aufwendigen Hut von . Labels, die von Catherine und anderen Mitgliedern des britischen Königshauses getragen werden.

Die Gemeinsamkeit zwischen Kate und Madeleine

Doch nicht nur bei den Outfits scheinen sich Kate und Madeleine einig zu sein: Auch ihr Augen-Make-up ähnelt sich sehr. So tragen beide Prinzessinen einen Unter -und Innenlidstrich. Ein sehr kräftiges Make-up für royale Verhältnisse, aber es ist schon lange ihr Markenzeichen. Die Lippen bleiben dezent geschminkt, den Fokus legen sie stets auf ihre Augen, die dadurch katzenartig und etwas mysteriös wirken.

Abends zum Gala-Dinner schminken Herzogin Catherine und auch Prinzessin Madeleine ihre Augen noch etwas kräftiger, jedoch im gleichen Stil wie tagsüber. Ob sich Madeleine wohl diesen Beauty-Look auch bei ihrem britischen Vorbild abgeguckt hat?

Auch am Abend behalten Madeleine und Catherine ihren Schminkstil bei, jedoch tragen sie beim Augen-Make-up noch kräftiger auf.

Auch am Abend behalten Madeleine und Catherine ihren Schminkstil bei, jedoch tragen sie beim Augen-Make-up noch kräftiger auf.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche