Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank: Kurz vor der Hochzeit zeigt sich Jack deutlich verändert

Der Countdown läuft: Am Freitag, den 12. Oktober, heiratet Prinzessin Eugenie ihren Verlobten Jack Brooksbank. Während sie kurz vor dem großen Tag Diät-Pillen schluckt, hat auch Jack für die Hochzeit ordentlich abgespeckt

Das offizielle Verlobungsbild von Prinzessin Eugenie und ihrem langjährigen Freund Jack Brooksbank

Für den schönsten Tag im Leben möchte man natürlich ganz besonders gut aussehen. Kurz vor der Hochzeit ist der Terminkalender voll mit Beauty-Treatments, Personal Trainer und Anproben - so auch bei und ihrem Jack Brooksbank. In nur wenigen Tagen, am 12. Oktober, gibt sich das Paar das Ja-Wort und liefert uns die zweite royale Hochzeit in diesem Jahr. 

und haben im Mai ganz schön vorgelegt. Um an ihrem Hochzeitstag perfekt auszusehen, haben auch Meghan und Harry vorab die ein oder andere Diät gemacht und fleißig gesportelt. Prinzessin Eugenie, die immer mal wieder mit dem ein oder anderen Kilo zu viel zu kämpfen hatte, greift vor ihrer Trauung in der St. George's Kapelle auf Schloss Windsor zu drastischen Mitteln: Sie schluckt Diät-Pillen. 

Jack Brooksbank: Makeover für die Hochzeit

Solo-Auftritt kurz vor der Hochzeit: Jack Brooksbank besucht die Eröffnung von Harry's Bar in der James Street in London. Dabei zeigt er sich deutlich schlanker.

Welche Diät oder welche Sportart Eugenies Verlobter, Jack Brooksbank, gemacht hat, ist nicht bekannt. Fest steht aber, dass der 31-Jährige besser denn je aussieht. Aktuelle Fotos zeigen ihn deutlich erschlankt und mit einer weniger konservativen Frisur. Auch eine neue Brille scheint Jack zu tragen - es macht den Eindruck als hätte sich der Verlobte von Prinzessin Eugenie einem echten Hochzeits-Makeover unterzogen und das ist ihm gelungen.

Umso mehr können wir es kaum erwarten Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank an ihrer Hochzeit zu sehen. Um ihr Brautkleid macht die Prinzessin noch immer ein großes Geheimnis. Lediglich Jack ließ sich einen kleinen Hinweis entlocken: Es wird ein britischer Designer sein, der das Kleid für Eugenie entwirft. 

Hoffentlich lässt der Designer ein klein wenig Platz für ein ganz besonders großes Stück Hochzeitstorte. Die soll nämlich ziemlich lecker sein und das hat sich das Brautpaar nach all den Diäten und Stunden im Fitnessstudio definitiv verdient.

Stars auf Diät

Die Abnehmer

Nicht erst seit seiner aktuellen Performance bei "Dancing on Ice" wissen wir, was für einen gestählten Körper der Tänzer und Choreograf Detlef D! Soost vorzeigen kann. Aber erinnern Sie sich, wie der erfolgreiche Fitness-Guru zu Beginn seiner Zeit als Juror der Casting-Show "Popstars" Anfang der 2000er ausgesehen hat?
Auch wenn zugegebenermaßen die Perspektive dieses Bildes nicht ganz vorteilhaft ist, so lässt sich doch deutlich erkennen, dass Detlef zu Beginn des "Popstars"-Erfolges, hier 2001, noch einige Kilos mehr auf die Waage gebracht hat.
In 2014 ist Jonah Hill mit dem Film "21 Jump Street"in den Kinos. Hier spielt er an der Seite von Channing Tatum. Der Gegensatz ist extrem: Während Channing extrem durchtrainiert ist, ist Jonah extrem im Übergewicht. Er beschließt: Ich muss etwas ändern. Er stellt seine Ernährung um und beginnt damit, Sport zu treiben. Um sicher zu gehen, ruft er damals Channing an. "Hey, ich esse weniger und gehe zu einem Personal Trainer. Komme ich so in Form?", fragt er ihn. Die Antwort: "Ja du Dummie, natürlich wirst du das so. Es ist die simpelste Sache der Welt."
Und siehe da: Mister Tatum soll Recht behalten. Jonah Hill nimmt tatsächlich ab. Und zwar gewaltig! Über die Jahre hinweg verliert er Dutzende von Kilos. Als er sich im Dezember 2018 dann auch noch mit blonden Haaren zeigt, ist er wirklich nicht mehr wiederzuerkennen.

285

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema