VG-Wort Pixel

Prinzessin Diana (†) Deshalb gilt sie als schönste Royal aller Zeiten

Prinzessin Diana
© Getty Images
Dass Prinzessin Diana (†36) viele auch mit ihrer Schönheit verzauberte - wissen wohl alle. Ein Arzt erklärt aber nun, warum sie die schönste Royal aller Zeiten ist und liefert dafür sogar eine historische Formel als Erklärung.

Große blaue Augen, weich fallendes Haar, feine Gesichtszüge und ein unschuldiges und doch gewinnendes Lächeln: Prinzessin Diana (†36) gilt auch noch Jahrzehnte nach ihrem Tod als Ikone der natürlichen Schönheit und klassischen Eleganz. Diese Schönheit ist auch faktisch belegbar, wie nun ein Arzt verrät.

Prinzessin Diana: Sie ist die schönste Royal

Chirurg Julian De Silva verweist auf den sogenannten "Goldenen Schnitt" aus dem Antiken Griechenland hin. Diese Formel misst die "physische Perfektion" anhand von Symmetrien, Maßen und Abstandsverhältnissen.

Die Formel wurde später auch von Leonardo Da Vinci in seinem bahnbrechenden Werk "Vitruvianischer Mensch" zumindest für Männer genutzt und wurde seitdem untersucht und adaptiert um dem allgemeinen Verständnis von Schönheit und Ästhetik auf den Grund zu gehen.

Schönheit: Königin Rania, Grace Kelly und Herzogin Meghan hinter Diana

Heute braucht es kein Lineal und Zirkel mehr für diese Berechnung: Computer können anhand von Fotos messen, mit welchem Prozentsatz der "Goldene Schnitt"auf Gesichter zutrifft. Und siehe da: Prinzessin Diana liegt bei den Royals auf Platz eins (89%), gefolgt von Königin Rania (88,9%), Grace Kelly (88,8%), Herzogin Meghan (87,4%) und Herzogin Catherine (86,8%).

Das macht Prinzessin Dianas Schönheit aus

Dr. De Silva, Chirurg in London, erklärt: "Diana, Meghan und Kate sind alle wunderschöne Frauen. Aber wenn man sie nach griechischen Standards misst, gewinnt Diana." Besonders in Hinblick auf ihre Gesichtsform, die Breite ihrer Nase, die Augenbrauenregion und ihre Stirn erzielt Diana Top-Ergebnisse. "Ihre niedrigsten Werte liegen beim Kinn und den eher schmalen Lippen," erklärt der Arzt.

Wie gut, dass Schönheit aber ja immer im Auge des Betrachters liegt. Wir finden: Jede Frau ist auf ihre Art unvergleichlich schön, egal, was die Maße und der "goldene Schnitt" sagen.

Verwendete Quelle:Daily Mail

lgo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken