Prinz Harry + Meghan Markle: Ihr Fitness-Programm für die Traumhochzeit

Puh, Prinz Harry quält sich für seine Traumhochzeit mit Meghan Markle gerade so richtig schön in Form und auch seine Verlobte ist nicht untätig

Ach ja, die Royals. Letztendlich sind sie halt auch nur Menschen. Nicht verwunderlich also, dass Prinz Harry, 35, bei seiner Hochzeit in Topform sein will. Dafür quält sich der Prinz und verzichtet auf leckeres, aber ungesundes Essen.

Prinz Harry: Er hat einen Personal Trainer

Weil der Prinz nicht wie unsereins einfach so in ein Fitness-Studio marschieren kann, hat er sich einen Personal Trainer organisiert. Der kommt fünfmal pro Woche zu Harry nach Hause und drillt ihn in Form. Meghan Markle, 36, zuliebe, hat Prinz Harry auch seine Ernährung umgestellt. "Er war schon vor seiner Beziehung mit Meghan gut in Form, aber die beiden achten sehr auf eine gesunde Lebensweise", verrät ein Insider via "EOnline".

Prinz Harry beim Sport


Meghan Markle setzt auf Yoga

Auch Prinz Harrys Verlobte liebt Sport. Meghan Markle, deren Mutter Yoga-Lehrerin ist, setzt hauptsächlich auf Yoga, um fit zu bleiben. "Meghans Fitness-Plan ist nicht ganz so streng wie der von Prinz Harry. Manchmal geht sie aber auch ins Fitness-Studio", so der Insider. Und noch etwas liebt Meghan Markle: Joggen. "Joggen tut meinem Körper, aber auch meiner Seele gut", erzählte die Schauspielerin der Zeitschrift "Shape" in einem früheren Interview.

Der Lifestyle von Meghan Markle

Ihr Leben bevor sie Harry kannte

Pflanzen, Bücher, Vintage-Möbel - Meghan Markle beweist in Sachen Interior viel Geschmack. Für angenehmen Raumduft sorgen bei ihr Fragrance-Stäbchen und Kerzen von Diptyque.
Um die Blumen kümmert sich Meghan selbst. Auf dem Markt kauft sie stets frische Sträuße ein.
Meghan liebt ihre süßen Begleiter so sehr, dass diese sogar ihre Couch einnehmen dürfen. Und das, obwohl ihr Appartement sonst sehr clean eingerichtet ist. Alles ist in Weiß gehalten, Farbtupfer setzt sie mit Pflanzen. Der Hingucker des Wohnzimmers: ein barocker Spiegel mit Goldrahmen.
Im Gästezimmer setzt sich der puristische Einrichtungs-Stil fort. Das Highlight hier: Über das Bett hat Meghan ein Kunstwerk von Inslee Fariss gehängt.

24


Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema: 

Prinz William & Herzogin Catherine vs. Prinz Harry & Meghan Markle

Die Unterschiede ihrer Hochzeitseinladungen

Prinz William + Herzogin Catherine, Prinz Harry + Meghan Markle 
Am 19. Mai feiert das Vereinigte Königreich endlich wieder eine royale Eheschließung. Zuletzt läuteten die Hochzeitsglocken 2011 für Prinz William und Herzogin Catherine. Wenn Prinz Harry und Meghan Markle vor den Traualtar treten, wird einiges anders. Das zeigt sich schon in den Einladungen zu der Feier.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals