Pippa Middleton: Knallhartes Braut-Bootcamp vor der Hochzeit

Pippa Middleton will bei ihrer Hochzeit am Samstag perfekt aussehen. Für ihr Knack-Po-Comeback geht sie sogar ins "Braut-Bootcamp"

Schon bei der royalen Trauung von Herzogin Catherine (35) und Prinz William (34) sorgte Pippa Middleton (33) mit ihrem durchtrainierten Hinterteil für Aufsehen. Bei ihrer eigenen Hochzeit am Samstag (20. Mai) wird es wohl ein Knack-Po-Comeback geben. Denn wie "E! Online" berichtet, bereitet sich die kleine Schwester von Herzogin Kate seit Wochen mit einem harten Workout auf ihren großen Tag vor. Middleton soll in dem edlen Londoner Fitness-Club "Grace Belgravia" sogar ein "Braut-Bootcamp" gebucht haben.

Braut-Bootcamp für den Knack-Po

In dem Fitnesspaket sollen neben einem Personal Trainer auch noch Yoga-, Pilates- und Meditationsstunden enthalten sein sowie Spinningkurse, Cardiotraining und Tanzstunden. Fünf Mal die Woche nehme Middleton dieses Angebot aktuell in Anspruch. Und weil ein definierter Körper noch nicht genug ist, bietet das Fitnessstudio offenbar auch noch Beautybehandlungen und einen Lieferdienst für gesunde Mahlzeiten an.

In 2 Monaten ist es so weit

Gelüftet! So macht sich Pippa fit für die Hochzeit

Pippa Middleton

Englands Traumhochzeit des Jahres

Man darf sich also schon jetzt sicher sein, dass Pippa Middleton als Braut einfach umwerfend aussehen wird. Und auch sonst soll die Hochzeit möglichst perfekt werden: Seit Monaten laufen die Vorbereitungen, es gibt strenge Regeln für die Auswahl der Gäste und die Location. Die St. Mark's Kirche in Englefield westlich von London sieht aus wie aus dem Märchen. Abzuwarten bleibt nur noch, für welches Hochzeitskleid sich Middleton entscheidet, wenn sie ihrem Liebsten James Matthews (41) das Ja-Wort geben wird.

Auf das Brautkleid müssen wir zwar noch warten, was wir über die Hochzeit schon jetzt wissen, erfahren Sie hier: 

Pippa Middleton

Zehn spannende Fakten zur Hochzeit mit James Matthews

Pippa Middleton
Horrende Kosten, überraschendes Motto und strenge Regeln: GALA verrät Ihnen zehn spannende Fakten rund um die Hochzeit von Pippa Middleton
©Gala


Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

"Tolles Training heute", schreibt Jenny Elvers zu diesem sportlichen Schnappschuss auf Instagram. Die Schauspielerin macht ohne Frage eine gute Figur an der Poledance-Stange. 
Moderatorin Katja Burkard steht Kopf: Aus ihrem Osterurlaub im chinesischen Hainan postet die Blondine dieses sportliche Foto, das auf Instagram für Diskussionen sorgt. Wie schafft Katja es nur, dass ihr Kleid dort bleibt, wo es hingehört? Sie selbst kommentiert auf die Frage eines Fans, ob das Kleid angeklebt sei: "Nein! Ist ein Jumpsuit und klebt wegen der Hitze" - ob das nur eine ironische Reaktion ihrerseits ist, bleibt jedoch ein wenig offen.
Die Victoria's-Secret-Engel Jasmine Tookes, Alessandra Ambrosio und Shanina Shaik kommen beim Pilates so richtig ins Schwitzen. Was nach dem Workout keinesfalls fehlen darf? Natürlich ein stylisches Selfie vor dem Spiegel. 
Model Bar Refaeli teilt gerne Fotos ihres knallharten Trainingsprogramms. Wer so einen Körper haben will, muss eben auch viel dafür tun.

492

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema