VG-Wort Pixel

Pietro Lombardi offenbart sein Gewicht Nach der Trennung kamen die Kilos

Pietro Lombardi
© Getty Images
Die öffentliche Trennung von Ehefrau Sarah ist alles andere als spurlos an Pietro Lombardi vorbeigegangen. Auch optisch hat sich der Sänger stark verändert

Es sind also nicht nur die Frauen, die ihren Frust im wahrsten Sinne des Wortes in sich hineinfressen.

Wie Pietro Lombardi dem TV-Magazin "Prominent" verriet, habe er nach der Trennung von Ehefrau Sarah ganze 15 Kilo zugenommen. "Ich habe einfach nur gegessen, gegessen, gegessen. Bis ich auf 89 Kilo war. Ich habe einfach Lust gehabt, zu essen", so der 24-Jährige.

Das einstige DSDS-Traumpaar geht seit dem vergangenen Jahr getrennte Wege - und verbreitete während des traurigen Einsschnitts sämtliche private Details in der medialen Öffentlichkeit. Kein Wunder also, dass nun auch die körperlichen Folgen der Trennung im Fernsehen diskutiert werden.

Nach der Trennung fand er Trost im Essen

Pietro habe sich nach eigener Aussage gefragt, wofür er sich überhaupt noch gesund ernähren sollte. "Für was soll ich gute Ernährung machen?' Jetzt, wo Zeit vergangen ist, habe ich überlegt: 'Du kannst dich nicht gehen lassen. Mach was für deinen Körper!', zeigt sich der Sänger kämpferisch.

Er will den Kilos an den Kragen und so schnell wie möglich wieder zu seiner alten Figur zurückfinden. Gegenüber seiner Ex Sarah Lombardi hegt Pietro keinen Groll mehr: "Man sollte sie leben lassen. Wir sind beide happy, unserem Sohn geht es gut. Das ist das Wichtigste."

kst


Mehr zum Thema


Gala entdecken