Oscars 2015: Sexy After-Baby-Bodys bei den Oscars

Wow! So unfassbar gutaussehend zeigen sich die frisch gebackenen Mütter bei den Oscars

Ob Zoe Saldana, 36, Scarlett Johansson, 30, oder Rosamund Pike, 36, - diese drei Schauspielerinnen standen besonders im Fokus der Fotografen bei der diesjährigen Oscar-Verleihung. Und das nicht wegen ihrer schauspielerischen Fähigkeiten, sondern einzig und alleine durch ihre frisch antrainierten und super sexy After-Baby-Bodys.

In nur wenigen Monaten zur Top-Form

Besonders imposant war die rasante Transformation von Rosamund Pike. Erst im Dezember bekam sie ihren zweiten Sohn - keine zwei Monate später strahlte sie wieder mit einem Dreambody auf dem roten Teppich. Aber auch ihren Schauspielkolleginnen war es nicht anzumerken, dass sie erst vor einigen Monaten Mütter geworden sind. Während Scarlett Johansson ihre kleine Rose schon seit September im Arm halten darf, waren es bei Zoe Saldana sogar Zwillings-Jungs, die sie im November bekam. Trotz dessen war keinerlei überflüssiges Gramm Fett an den Damen zu sichten.

Carmen Geiss

So sieht sie bald vielleicht nicht mehr aus

Carmen Geiss
Mit einer frischen Haarfarbe ins neue Jahr. Das hat nun auch Carmen Geiss getestet. Und das mit einer besonderen Methode: Mit einem Filter testete sie eine neue Haarfarbe an sich aus - und postete das Ergebnis auf Instagram. Die Meinungen der Fans reichten von "Bleib so wie du bist ... alles andere wäre ein Fehler" bis hin zu "Ich finde es toll". Für welche Farbe Carmen sich entschieden hat sehen Sie oben im Video.
©Gala

Besonders Johanssons Auftritt sorgte für großes Staunen. In einem sehr figurbetonten, grünen Kleid, zog sie alle Blicke auf sich und bewieß wieder einmal, dass alles mit dem nötigen Maß an Eifer zu schaffen ist. Mit schmaler Taille und einem besonders tiefen Ausschnitt sah sie sexyer denn je aus!

Baby-Alarm auf dem roten Teppich

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Hochschwanger und mit luftigen Sommerkleid posiert Hana Nitsche im August 2018 mit ihrem zukünftigen Kinderwagen. Jetzt, ein Jahr und zwei Monate später ....
... Hält das Model stolz ihre Tochter Aliya Frances auf dem Arm. Auf Instagram schreibt Hana, dass sie sich gerade wieder motiviert, mehr Sport zu treiben und an ihrem Traumkörper zu arbeiten. Wir finden: Sie sieht schon jetzt super aus. 
"Sechs Monate nach der Geburt und rund 50 Kilo leichter", kommentiert Jessica Simpson dieses Foto auf Instagram. Die Dreifach-Mama zeigt sich von Kopf bis Fuß in einem schwarzen Look und betont ihre schlanke Taille mit einem stylishen Ledergürtel. Ihren großen Abnehmerfolg verdankt sie Star-Fitnesstrainer Harley Pasternak, der sie mit regelmäßigen Workouts trainiert und ihre Ernährung umstellt.
Kurz vor der Geburt ihres dritten Kindes, Tochter Birdie Mae, im März 2019 wiegt die schwangere Jessica rund 110 Kilo. Davon ist rund sechs Monate später keine Spur mehr: "Ich bin so stolz darauf, wieder ich selbst zu sein", erklärt die Sängerin auf Instagram.

332

Neben den frischgebackenen Mamis strahlten auch die schwangeren Stars auf dem roten Teppich. Keira Knightley, 29, Isla Fisher, 39, und Benedict Cumberbatchs Frau Sophie, 36, setzten ihre Baby-Kugeln perfekt in Szene und strahlten vor Glück.

Bei den ganzen schönen Frauen kann die Preisverleihung auch schon mal in den Hintergrund rücken. Doch für uns steht fest: die wahren Gewinnerinnen des Abends sind diese strahlenden und unfassbar gut aussehenden Mamis!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche