VG-Wort Pixel

Oprah Winfrey 12 Millionen Dollar für Tweet über Brot

Oprah Winfrey
© Getty Images
Steinreich werden und dabei auch noch Kohlenhydrate essen - das kann Oprah Winfrey so gut wie keine andere. Die Anteilseignerin des Diät-Konzerns "Weight Watchers" hat ihr Vermögen mit einem Tweet über Brot nun stattlich aufgebessert

Es klingt wie eine Geschichte aus dem Märchenbuch: Eine Frau erzählt von ihrer Leidenschaft für Brot - und wird steinreich. Nicht mehr ganz so abwegig ist die Story, wenn die Frau den Namen OprahWinfrey trägt und eine der einflussreichsten Frauen der globalen Medienbranche ist.

Abnehmen mit Brot

"Ich habe 26 Pfund abgenommen und jeden Tag Brot gegessen", heißt es in dem Tweet der Talkshow-Königin. Ihre mehr als 30 Millionen Twitter-Follower honorierten den Post mit Tausenden Likes und Retweets.

Aktienpakete von Weight Watchers

Der Grund, warum ein Brot-Tweet Winfrey noch reicher machen könnte, ist ebenso simpel wie pfiffig. Seit Oktober 2015 besitzt die Amerikanerin zehn Prozent der Firmenanteile und rührt seitdem selbst kräftig die Werbetrommel für das Unternehmen. Direkt nach Veröffentlichung des Posts stieg der Wert der "Weight Watchers"-Aktie um zwei Dollar. Oprah besitzt knapp 6 Millionen Anteile des Unternehmens, wodurch sich im Falle eines sofortigen Verkaufes ein Gewinn von 12 Millionen Dollar generieren ließe.

Es ist zwar nicht so, dass Oprah Winfrey mit einem geschätzten Vermögen von knapp 3,1 Milliarden Dollar auf dieses Geld angewiesen wäre, eine nette Anekdote gibt sie aber dennoch ab.

kst / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken