VG-Wort Pixel

Nicole + Sofia Richie Kleine Schwester mit It-Girl-Potenzial


Das Mode-Gen scheint bei den Richies in der Familie zu liegen. Während Nicole Richie sich seit ein paar Jahren einen Namen als Designerin macht, startet ihre jüngere Schwester Sofia als Model durch. Nun arbeiteten die beiden zusammen an einem Projekt

Die Richie-Frauen machen jetzt gemeinsame Sache: Am Wochenende postete Nicole Richie ein Foto ihres neusten Projekts auf Instagram bei dem auch ihre kleine SchwesterSofia eine große Rolle spielt. Während das It-Girl als Kreativ-Direktor am Set des "whowhatwear"-Shooting arbeitete, stand das jüngere Familienmitglied vor der Kamera und stellte ihre Model-Qualitäten unter Beweis. Wie stolz Nicole dabei auf ihre "Baby-Sister" war, teilte sie ihren Fans ebenfalls über die Social-Media-Plattform mit und schrieb, dass sie Freudentränen weine.

Nachdem Nicole Anfang der 2000er-Jahre noch Negativ-Schlagzeilen durch Drogeneskapaden und Party-Skandale machte, legte sie sich in den vergangen Jahren ein neues Image zu und macht sich seit 2009 einen Namen als Designerin. Für ihr eigenes Label "House of Harlow 1960" entwarf sie zunächst Schmuck, seit diesem Frühjahr versucht sie sich jedoch auch an einer Mode-Linie.

Nicole und Sofia Richie
Die Richie-Schwestern Nicole und Sofia verbringen viel Zeit miteinander und scheinen dabei immer Spaß zu haben.
© instagram.com/sofiarichie

Ihre kleine Schwester hat sie damit begeistern und von der Modewelt offensichtlich überzeugen können. Denn diese entwickelt sich mehr und mehr zur Style-Queen und ist auf dem besten Wege zu der neuen Generation der It-Girls zu gehören. Zusammen mit TV-Starlets wie Kylie Jenner geht sie in Hollywood shoppen und ergattert immer öfter tolle Model-Jobs, wie eine Bikini-Werbekampagne von "Mary Grace Swim" oder ein Shooting für die amerikanische "Teen Vogue".

Einen neuen Look hat sich die 16-Jährige auch schon zugelegt. Seit Neustem ist Sofia hellblond und setzt bei ihren Styles auf einen lässigen Schick. Vorbild soll dabei die große Schwester sein. Schon vor einem Jahr schwärmte die damals 15-Jährige von dem Modegeschmack ihrer Schwester und erzählte der "Teen Vogue", dass Nicole ihre Stil-Ikone ist. Und auch heute lässt sie sich von der älteren Richie gerne Tipps geben und vertraut auf deren Meinung wenn es um Kleidung geht..

Beim Shooting am vergangenen Wochenende bewies Sofia erneut, dass es sowas wie ein "Mode-Gen" in der Familie Richie geben muss, als sie überzeugend vor der Kamera posierte. Scheint so, als würde Nicole Richie nun familiäre Unterstützung in Sachen Mode bekommen. Sie sollte nur aufpassen, dass Sofia sie nicht komplett als It-Girl ablöst.

Bei einem Shooting für das Magazin "whowhatwear" arbeiten die Richie-Schwestern zusammen: Sofia als Model vor und Nicole als Creative Director hinter der Kamera.
Bei einem Shooting für das Magazin "whowhatwear" arbeiten die Richie-Schwestern zusammen: Sofia als Model vor und Nicole als Creative Director hinter der Kamera.
© instagram.com/sofiarichie
ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken