VG-Wort Pixel

Nico Schwanz Er war beim Beauty-Doc

Nico Schwanz hat sich unters Messer gelegt.
Nico Schwanz hat sich unters Messer gelegt.
© Getty Images
Nico Schwanz und seine Freundin Saskia Atzerodt haben sich unter das Messer eines Beauty-Docs gelegt. GALA weiß wieso - und hat auch die Bilder dazu

Nico Schwanz, 38, und seine Freundin Saskia Atzerodt haben sich getraut - nicht vor den Traualtar, aber unters Skalpell des Anti-Aging-Spezialisten Oliver Gekeler. Gegenüber GALA haben beide exklusiv beschrieben, an welchen Stellen ihres Körpers sie denn nachgeholfen haben.

Das hat Nico Schwanz machen lassen

Das Fotomodell aus Thüringen hat sich bei dem Beauty-Doc einer Stammzellen-/Hyaloreon-Behandlung fürs Gesicht unterzogen. Freundin Saskia hingegen hat zuletzt einiges an Körpergewicht abgenommen und sich aus diesem Grund die Brust straffen lassen. Beide wirken auf den Bildern sehr zufrieden mit ihrem Entschluss und machen aus der operativen Schönheitsnachhilfe auch keinerlei Geheimnis.

Nico Schwanz legt sich beim Beauty-Doc unters Messer.
Nico Schwanz legt sich beim Beauty-Doc unters Messer.
© Nico Schwanz
Nico Schwanz und seine Saskia sind zufrieden mit dem operativen Eingriff.
Nico Schwanz und seine Saskia sind zufrieden mit dem operativen Eingriff.
© Nico Schwanz
Saskia Atzerodt hat sich die Brüste straffen lassen.
Saskia Atzerodt hat sich die Brüste straffen lassen.
© Nico Schwanz

Die meisten stehen nicht zu Schönheitsoperationen

Viele Schauspieler, Moderatoren und Models sind darauf angewiesen eine gute Figur vor der Kamera zu machen, denn ihr Körper ist zugleich auch ihr Kapital. Um den natürlichen Alterungsprozess zu verlangsamen, legen sich viele von ihnen unters Skalpell - doch nur die wenigsten geben es zu, weil es immer noch als verpönt gilt. Nico Schwanz hat dazu seine ganz eigene Meinung: "Nur die wenigsten geben es zu, aber warum sehen wohl alle immer noch so gut und jung aus?! Ich stehe wenigstens dazu und bin nicht wie 90% der Behandelten, die sagen: "Nö, alles Natur!"

tbu / jno / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken