VG-Wort Pixel

Sarah Knappik Schwarze Haare nach Färbe-Unfall?

Sarah Knappik.
Sarah Knappik.
© www.instagram.com/sarahknappik/ / Getty Images
Hat Sarah Knappik etwa etwas mit ihren Haaren herumexperimentiert? Auf Facebook zeigt sie sich aktuell mit schwarzen Haaren und diese sollen die Folge eines bösen Färbe-Unfalls sein

Wir alle kennen Sarah Knappik als schrille Blondine - doch nun überrascht die 30-Jährige auf Facebook mit dunklen Haaren und einem ehrlichen Geständnis. Offenbar scheint ein Färbe-Unfall schuld an dieser neuen Haarfarbe zu sein. Ist Sarah nun also wirklich aus dem Club der Blondinen ausgetreten oder was hat es mit diesen Bildern auf sich?

Auf ihrer Facebook-Seite schreibt die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin:

"Ihr Lieben, leider kein geplanter Look... Nachdem ich meine Haare braun färben wollte, wurden sie grün und dann blieb nur noch die Alternative schwarz. Was lernt man daraus? Lieber zum Profi gehen als selber machen ... Fail! Allerdings der Pony ist cool!"

Klingt so als hätte die Blondine im Selbstversuch kurzerhand ihre Haarfarbe wechseln wollen. Erfolgreich war es aber wohl nicht. Oder führt Sarah Knappik uns einfach nur an der Nase herum? Die Fotos auf Facebook und Instagram sind nämlich Bilder eines Fotoshootings. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Dunkle Haare, Piercing - Sarah Knappik jetzt ganz rockig

Dabei überraschen uns nicht nur die dunklen Haare, sondern auch ein Nasen- und Lippen-Piercing und ein stylischer Micro-Pony. Wirklich ein völlig anderer Mensch! Was wirklich hinter diesen Fotos steckt, werden wir spätestens bei ihrem nächsten Posting erfahren.

nme

Mehr zum Thema


Gala entdecken