Mariah Carey: Shitstorm wegen Photoshop-Retusche

Pop-Diva Mariah Carey hat sich mal wieder schön geschummelt. Ihre Fans sind vom Ergebnis allerdings nicht begeistert

Mariah Carey
Letztes Video wiederholen
Eigentlich hat Mariah Carey eine digitale Verschönerung überhaupt nicht nötig. Mittlerweile sind ihre retuschierten Bilder allerdings fast zu einer Art Markenzeichen avanciert

Photoshop-Fail

Falten, Augenringe oder Problemzonen an Bauch und Bein? Von wegen! Auch Models und Schauspielerinnen lassen sich via Mausklick aufhübschen. hat es allerdings mal wieder ein bisschen übertrieben und kassiert dafür jetzt Kritik von ihren Fans. 

Photoshop-Fails

Schön geschummelt

"Wo ist denn dein rechtes Auge? Photoshop lässt grüßen!" lautet nur einer von unzähligen Kommentaren dieser Art unter Victoria Swarovskis Instagram-Posting. Tatsächlich sieht es so aus, dass die hübsche Moderatorin nur ein Auge auf diesem Foto hat. Hat sie etwa am Bild herumgeschummelt? Sie selbst reagiert auf die Kommentare mit dieser Antwort: "Liegt an der Fotoeinstellung". 
TV-Star Carmen Geiss hat ohne Frage eine beneidenswert durchtrainierte Figur. Doch wieso biegt sich das Geländer unter ihrem linkem Arm so verdächtig? Es scheint, als habe die Blondine bei ihrer schmalen Wespentaille mit Hilfe eines digitalen Bearbeitungsprogramms ein wenig nachgeholfen. 
Claudia Effenberg scheint wie man auf den neuesten Bildern auf ihrem Instagram-Account sehen kann deutlich erschlankt zu sein. Mit einem tollen Urlaubsschnappschuss von den Malediven versetzt die Designerin ihre Instagram-Fans ins staunen. Doch ist Claudia wirklich so schlank geworden oder wurde hier doch ein kleines bisschen per Photoshop nachgeholfen? 
Denn auf diesem Foto von Claudia Effenberg ein paar Tage zuvor, sieht man selbst unter der weiten Tunika deutlich ein paar mehr Kilos. 

97


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche