VG-Wort Pixel

Makellose Haut Einfach ohne Makel


Wir verraten Ihnen, wie Sie einen perfekten Make-up-Look hinbekommen, als hätte Photoshop seine Finger im Spiel gehabt

Super-perfekte Haut war der Beauty-Hingucker während der Herbst/Winter-Shows 2014 auf dem Laufsteg. Und - es ist keine Überraschung - der Make-up-Profi, der hinter dem ultra-makellosen Teints bei Gucci, Louis Vuitton und Calvin Klein verantwortlich war, war keine Geringere als Beauty-Guru Pat McGrath. So benutzte sie Foundation, Concealer, Puder und Highlighter an den Models, die auf dem Catwalk so strahlend und makellos aussahen, dass die Expertin sie "Hyper-perfekt" nannte.

"Um einen tadellosen Look zu kreieren, fangen Sie an, Feuchtigkeitscreme in Ihre Haut zu massieren, um dadurch das Blut zirkulieren zu lassen, um sie für das Make-up vorzubereiten", enthüllte die Schminkfee gegenüber dem "Allure"-Magazin. "Hyper-Perfektion heißt nicht, sich sein ganzes Gesicht mit Foundation zu beschmieren. Stattdessen erwärmen Sie eine Flüssigkeit- oder Creme-Formel, indem Sie sie zwischen Ihren Fingern reiben, dann blenden Sie sie nur auf die dunklen Flecken oder roten Kleckse."

Doch lieber als Ihre Finger zu verwenden, um den Concealer aufzutragen, empfiehlt Pat McGrath einen kleinen, zugespitzten Pinsel, um ein präzises Auftragen zu gewährleisten. "Malen Sie ihn in kleinen Punkten auf jede Problem-Zone, dann tippen Sie mit den Fingern umher, um ihn komplett mit der Haut zu vermischen", riet sie.

Um der Haut den Makellos-Touch zu verleihen, empfiehlt sie außerdem einen Highlighter, den man auf mehreren Bereichen des Gesichtes anwenden kann: den Wangenknochen, den Nasenrücken, den Brauenknochen, dem Amorbogen, dem Kinn und den inneren und äußeren Ecken Ihrer Augen. "Der Highlighter sollte denselben Ton wie Ihre Haut haben oder eine oder zwei Schattierungen heller sein", so McGrath. Um den Laufsteg-bereiten Look den letzten Schliff zu verleihen, sollten Sie sich noch in der T-Zone, unter den Augen und um den Mund und das Kinn bepudern. "Lassen Sie die Wangenknochen taufeucht. Das lässt die Haut leuchtender aussehen. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Make-up durch den Tag hinweg nicht mehr frisch aussieht, versuchen Sie doch ein Spray, um Ihrer Haut wieder Feuchtigkeit zu spenden", so der Beauty-Guru.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken