Make-up-Trend 2012: Retro Romance

Die zarteste Versuchung in diesem Jahr ist zuckersüßes Pastell

Retro Romance

Mit den richtigen Produkten ist es kinderleicht den Romantik-Look zu zaubern

Man muss die kunstvoll gestalteten Lidschattennuancen

die femininen Lippenfarben und Blusher oder auch die bonbonfarbenen Nagellacke nur anschauen - schon hat man sich verliebt. Besser können Modeund Make-up kaum zusammenpassen: Zum schimmernden Teint und hauchfeinem Eyeshadow passen die aktuellen FiftiesSpitzenkleider in Eiscreme-Tönen perfekt. Für Coolness sorgt der Eyeliner. Ein dunkler, breiter Lidstrich gibt dem Mädchen-Look ein erwachsenes Upgrade.

1 Blütenornamente: "5 Couleurs Garden Pastels". Von Dior, ca. 55 Euro
2 Diesen Mini-Lack in fruchtigem Mandarin gibt es im Set mit Rosé: "Manucure Couture", Duo No. 08. Von YSL, ca. 23 Euro
3 Highlight für Lider und Teint: "Le Prisme Visage Bucolique" von Givenchy, ca. 50 Euro
4 Creme-Rouge "Eclat Minute Blush"in Vitamin Pink. Von Clarins, ca. 22 Euro
5 Glanzstück: limitierte "Palette 1" mit vier perligen Lidschattenfarben. Von , ca. 50 Euro
6 Eine neue Technologie lässt Rouge auf die Haut reagieren - so wird es nach und nach intensiver. "Diorskin Rosy Glow" von Dior, ca. 43 Euro

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche