VG-Wort Pixel

Look-o-Mat Star-Style Pierce Brosnan: Früher und heute

Pierce Brosnan im Style-Wandel. Der Beweis, dass der Schauspieler noch viel mehr ist als nur Geheimagent "James Bond"

Viermal in Folge verkörperte der smarte Ire mit amerikanischer Staatsbürgerschaft den größten Geheimagenten der Welt: In "Goldeneye", "Der Morgen stirbt nie", "Die Welt ist nicht genug" und "Stirb an einem anderen Tag" brillierte in seiner Rolle des James Bond und wurde für seine Darstellung des Spions mit internationalen Awards ausgezeichnet. Auch in weiteren preisgekrönten Filmen hatte der 63-Jährige bedeutende Rollen, in der Verfilmung des ABBA-Musical "Mamma Mia!" spielte er an der Seite von Meryl Streep. Filme wie "Die Thomas Crown Affäre" und "Love Is All You Need".

Pierce Brosnan und seine Patchwork-Familie

Der Schauspieler ist seit 2001 mit der Journalistin Keely Shaye Smith verheiratete. Das Paar hat zwei Kinder und engagiert sich stark für den Umweltschutz. Dafür wurde er mit einer Goldenen Kamera ausgezeichnet. Vor seiner Ehe mit Keely war er Cassandra Harris verheiratet, die an Krebs starb. Mit ihr hat er einen Sohn und hat die Kinder von Harris aus erster Ehe adoptiert. Harris Tochter starb mit 41 Jahren ebenfalls an Eierstockkrebs. Sie und Brosnan sollen eine sehr enge Beziehung gehabt haben. Sein leiblicher Sohn aus erster Ehe machte den "Der Ghostwriter"-Dasreteller zum ersten Mal zum Großvater. Das kleine Mädchen ist nach der verstorbenen Oma Cassandra genannt worden.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken