VG-Wort Pixel

Look-o-Mat Style-Star Miley Cyrus: Früher und heute

"Hannah Montana" war gestern. Miley Cyrus hat sich mit der Zeit zu einem gestandenen Popstar entwickelt. Auch ihr Style veränderte sich über die Jahre extrem. 
Mehr
"Hannah Montana" hat sie längst hinter sich gelassen: Mit skandalösen Outfits, der herausgestreckten Zunge und häufig wechselnden Frisuren hat Miley Cyrus ihr süßes Kinderstar-Image ins Gegenteil verkehrt. Gala.de begibt sich mit ihr auf Zeitreise

Wer mit dem Namen Destiny Hope auf die Welt kommt, kann nur ein Star werden - oder?! Für die Tochter von Countrysänger Billy Ray Cyrus ("Achy Breaky Heart") war es nicht der richtige Name, sie ließ sich mit 16 Jahren umbenennen. Zwar folgte sie ihrem berühmten Vater ins Show-Business, doch hat die heute als Miley Cyrus bekannte Sängerin ihren Papa in Sachen Erfolg längst überholt. Als süßes Girlie wurde sie mit "Hannah Montana" zum Star und verdiente schon als Teenager Millionen.

Miley Cyrus, das Mode-Chamäleon

Die süßen, leicht schiefen Zähne sind heute einem perfekten Hollywood-Lächeln gewichen. Auf Parties, bei Modenschauen und im Alltag beweist Miley modische Experimentierfreude - und greift auch gerne mal daneben. Ihre Beziehung zu Liam Hamsworth, den sie bei den Dreharbeiten zu "Mit dir an meiner Seite" kennenlernte, zerbrach trotz Verlobung nach vier Jahren.

Miley Cyrus experimentiert gerne

Mal lang, mal kurz, mal blond, mal braun wechselt Miley ihre Frisur inzwischen beinahe jedes Jahr. Ihr Kleidungsstil ist erwachsen geworden, der Körper übersät mit Tattoos. Auch wenn ihre herausgestreckte Zunge und die anzüglichen Outfits viele Kritiker auf den Plan rufen - der anhaltende Erfolg ihrer Musik gibt Miley Cyrus recht.

Die Sängerin: Glücklich mit Liam Hemsworth

Und auch die Beziehung zu Liam Hemsworth lebte wieder auf. Nach der Trennung 2014 fand das junge Paar Anfang 2016 wieder zusammen und bis heute glücklich verlobt - oder schon verheiratet? Immer wieder kursieren Hochzeitsgerüchte. Aber ob schon ein Ehepaar oder nicht, Miley und Liam erscheinen glücklicher denn je. Vor allem die Sängerin hat sich wieder gefangen und liefert keine Skandalauftritte oder Horroroutfits mehr.

Gala

Look-o-Mat: Die Starverwandlungen per Video im Überblick


Mehr zum Thema


Gala entdecken