Look-o-Mat: Lena Gercke: Früher und heute

Lena Gercke ist die erste "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin und heute ein weltweit gefragtes Model

Look-o-Mat: Lena Gercke: Früher und heute
Letztes Video wiederholen

Lenas steile Karriere

Kaum zu glauben, dass ihre Karriere so angefangen hat: Lena Gercke gewann 2006 die erste Staffel von "Germany's Next Model". Dort machte sie nicht mit den üblichen Zickereien auf sich aufmerksam - sondern mit Professionalität und Ruhe. Seit dem ist sie ein auch international sehr gefragtes Model. Neben den größten Laufstegen der Welt zierte sie auch diverse Magazin-Cover. Auch als Moderatorin war die 28-Jährige erfolgreich: drei Jahre moderierte sie die Sendung "Austria’s Next Topmodel", 2013 und 2014 saß sie in der "Das Supertalent"-Jury.

Lena Gercke und die Männer

Vier Jahre war Lena mit Profi-Fußballer Sami Khedira zusammen, mit dem sie bis zur Trennung 2015 in der Nähe von Madrid lebte, wo er Fußball spielte. Sie unterstütze ihn während der WM 2014 in Brasilien auch vor Ort und stahl auf der Tribüne den anderen Spielerfrauen glatt die Show. 2016 bestätigte die Schönheit die Beziehung zu Kilian Müller-Wohlfahrt, Sohn des Arztes der deutschen Nationalmannschaft. Hoffnung, Lena noch einmal im Deutschland-Trikot zu bewundern, besteht also noch!

Themen

Erfahren Sie mehr: